Erfolgreiche Gäutschlinge und treue Mitarbeiter
Gemeindereporter

Erfolgreiche Gäutschlinge und treue Mitarbeiter

05.12.2016 | Die Buchdruckerei Lustenau lud zur Gautsch- und Betriebsfeier. 
Vorarlberg: Schmierereien in Feldkirch - Polizei bittet um Hinweise

Vorarlberg: Schmierereien in Feldkirch - Polizei bittet um Hinweise

05.12.2016 | Zwischen Mitte Oktober und Mitte November kam es in Feldkirch zu mehreren Sachbeschädigungen durch einen Sprayer.
Countdown für Snowboard-WC im Montafon

Countdown für Snowboard-WC im Montafon

05.12.2016 | Der Countdown zum Großevent und die finalen Vorbereitungen am Berg und im Tal laufen. Der Internationale Skiverband (FIS) gab grünes Licht für den FIS Snowboard Cross Weltcup und den Audi FIS Ski Cross Weltcup – Cross Alps Tour im Montafon.
Schi- Snowboard- & Erwachsenenkurse des SV Tosters Anmelde- und Infoabend
Vereinsnachricht

Schi- Snowboard- & Erwachsenenkurse des SV Tosters Anmelde- und Infoabend

05.12.2016 | Vom 27.-30. Dezember bietet der SV Tosters Schi- & Snowboardkurse für Anfänger & Fortgeschrittene an. Am 4./5. Jänner einen Erwachsenen Schikurs. Anmeldung NUR am 9. Dez. von 17 - 19:00 Uhr
Wrabetz will Gebührenplus und geht zum Runden Tisch der NEOS

Wrabetz will Gebührenplus und geht zum Runden Tisch der NEOS

05.12.2016 | ORF-Chef Alexander Wrabetz wird Mitte Dezember im Stiftungsrat eine Valorisierung des Programmentgelts um 7,7 Prozent beantragen. Zugleich stellt er ein 300 Millionen Euro schweres "Struktur- und Kostensenkungsprogramm" bis 2021 in Aussicht. Das kündigt Wrabetz am Montag im APA-Interview an. Am "Runden Tisch" der NEOS in Sachen ORF-Finanzierung will er teilnehmen.
Käufer für Haus von Josef F. in Amstetten

Käufer für Haus von Josef F. in Amstetten

05.12.2016 | Das Haus von Josef F. in Amstetten, in dessen Keller er seine eigene Tochter 24 Jahre lang gefangen gehalten und mit ihr sieben Kinder gezeugt hatte, wird verkauft. Gemeinsam mit einer russischen Geschäftspartnerin erwarb die Ehefrau eines Amstettener Gastwirts das Gebäude. Das Haus soll saniert, die Wohnungen u.a. als Unterkunft für Personal genutzt werden.
Marko-Ansage: Red Bull kämpft 2017 "um beide Titel"

Marko-Ansage: Red Bull kämpft 2017 "um beide Titel"

05.12.2016 | Red Bull Racing hat in der Formel 1 im vergangenen Jahr den Status als erster Herausforderer von Mercedes zurückerobert. In der kommenden Saison möchte der österreichisch-britische Rennstall bei der Vergabe des WM-Titels mehr als ein Wörtchen mitreden. "Wir sind absolut wieder in Stimmung, zu gewinnen", sagte Red-Bull-Berater Helmut Marko. Daniel Ricciardo will nicht mehr "best of the rest" sein.
Deutsche kontrollieren Österreichs Grenze nun durchgehend

Deutsche kontrollieren Österreichs Grenze nun durchgehend

05.12.2016 | Autofahrer müssen sich ab dem 15. Dezember auf Rund-um-die-Uhr-Kontrollen an drei Autobahn-Grenzübergängen zwischen Deutschland und Österreich einstellen: bei Passau, bei Salzburg und bei Kufstein. Das kündigte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann am Montag nach einer Vorstandssitzung der Regierungspartei CSU in München an.
Nikolaus zu Gast auf der Birkenwiese
Gemeindereporter

Nikolaus zu Gast auf der Birkenwiese

05.12.2016 | Der FC Dornbirn-Nachwuchs erlebte eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier.
Vorarlberg: Nächste langfristige Sperre des Arlbergtunnels im Frühjahr 2017

Vorarlberg: Nächste langfristige Sperre des Arlbergtunnels im Frühjahr 2017

05.12.2016 | Schwarzach - Die Vorbereitungen für die nächste Vollsperre des Arlbergtunnels von 18. April 2017 bis zum 26. September 2017 laufen bereits an.
Roman Hebenstreit zum neuen vida-Vorsitzenden gewählt

Roman Hebenstreit zum neuen vida-Vorsitzenden gewählt

05.12.2016 | Die Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida hat einen neuen Chef: Der 45-jährige gelernte ÖBB-Lokführer Roman Hebenstreit wurde am Montag vom Erweiterten Bundesvorstandes zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Stellvertreter wird damit Nachfolger von Gottfried Winkler (60), der in den Ruhestand tritt.
Vorarlberg: Tätlicher Angriff auf einen Beamten in Asylwerberunterkunft

Vorarlberg: Tätlicher Angriff auf einen Beamten in Asylwerberunterkunft

05.12.2016 | In der Asylwerberunterkunft Gaisbühel in Bludesch kam es am vergangenen Freitag zu einem Vorfall mit einem 22-jährigen Bewohner, der einen Polizeibeamten tätlich angriff.
Vorbereitungen im Schnee gehen in heiße Phase
Vereinsnachricht

Vorbereitungen im Schnee gehen in heiße Phase

05.12.2016 | Der Countdown zum Großevent und die finalen Vorbereitungen am Berg und im Tal laufen. Vom 15. bis 18. Dezember heißt es wieder Weltcup Montafon.
Liederkranz Feldkirch JHV
Leserbeitrag

Liederkranz Feldkirch JHV

05.12.2016 |  Am 20.11.2016 fand unsere Jahreshauptversammlung in der VS Oberau statt. es wurde ein erfreulicher Tätigkeitsbericht über das abgelaufene Vereinsjahr von unserem Obmann gehalten. Bei der anstehenden Wahl wurde der bisherige Vereinsvorstand wiedergewählt.
Lesen, was das Zeug hält
Gemeindereporter

Lesen, was das Zeug hält

05.12.2016 | Rotarier übernehmen Lesepatenschaft an der Volksschule Dornbirn Markt.
Europa gratuliert Van der Bellen

Europa gratuliert Van der Bellen

05.12.2016 | Auch am Tag nach der Wahl trudelten zahlreiche Gratulationen für Österreichs frisch gewählten Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen aus dem europäischen Ausland ein. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker freute sich auf eine "enge Zusammenarbeit" mit Van der Bellen und "möchte ihn so schnell wie möglich treffen", erklärte ein Kommissionssprecher am Montag in Brüssel.
Wertschätzung für Gutes und Schönes
Gemeindereporter

Wertschätzung für Gutes und Schönes

05.12.2016 | Frastanz. (he) In der Energiefabrik an der Samina eröffneten Walter Gohm von der WIGE Frastanz, Vizebürgermeisterin Ilse Mock und Peter Hämmerle, Geschäftsführer AQUA Mühle Vorarlberg das neue Geschäft „Guats und Schös“.
Vorarlberg startet 2017 drei neue Zielsteuerungsprojekte "Gesundheit"

Vorarlberg startet 2017 drei neue Zielsteuerungsprojekte "Gesundheit"

05.12.2016 | Das Land Vorarlberg hat sich 2016 40 Maßnahmen im Rahmen der zwischen Bund, Ländern und Sozialversicherungsträgern beschlossenen Zielsteuerung im Gesundheitssystem vorgenommen. 20 davon wurden umgesetzt oder befinden sich in Umsetzung. Für 2017 hat die Zielsteuerungskommission weitere Projekte beschlossen und einige verlängert.
Bad Aibling: Gefängnisstrafe für Fahrdienstleiter

Bad Aibling: Gefängnisstrafe für Fahrdienstleiter

05.12.2016 | Zehn Monate nach dem Zugsunglück von Bad Aibling mit zwölf Toten ist der Fahrdienstleiter zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Traunstein sprach den Mann am Montag der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung schuldig. Bei dem Crash zweier Züge am 9. Februar in Oberbayern waren auch fast 90 Menschen verletzt worden, einige davon lebensgefährlich.
Reflektierende Materialien retten Leben
Gemeindereporter

Reflektierende Materialien retten Leben

05.12.2016 | Sicheres Vorarlberg kooperiert mit Bregenz Handball. 
380.000 Aufrufe: Erfolgreiche Livesendung und Videos zur Hofburgwahl

380.000 Aufrufe: Erfolgreiche Livesendung und Videos zur Hofburgwahl

05.12.2016 | Das Interesse am Ausgang der Wiederholung der Bundespräsidenten-Stichwahl war enorm. Das unterstreichen auch die Zugriffe auf die Live-Wahlsendung der Bundesländerzeitungen aus der Wiener Hofburg, die auch auf VOL.AT übertragen wurde.
Regierung bei Fremdenrechtspaket einig

Regierung bei Fremdenrechtspaket einig

05.12.2016 | Die Regierung hat sich beim Fremdenrechtspaket geeinigt. Damit drohen Flüchtlingen strengere Strafen, wenn sie im Verfahren falsche Angaben machen bzw. das Land nach negativem Bescheid nicht verlassen. Nicht durchgekommen ist das Innenministerium mit dem Wunsch, eine Obergrenze an zugelassenen Asylanträgen gesetzlich festzuschreiben.
Beeindruckendes Adventsingen der Mittelschule Institut St. Josef
Schulneuigkeiten

Beeindruckendes Adventsingen der Mittelschule Institut St. Josef

05.12.2016 |  Am Freitag, dem 02. Dezember 2016, war es wieder einmal soweit: Die Schülerinnen und Lehrpersonen der Mittelschule Institut St. Josef luden zum traditionellen Adventsingen am Ardetzenberg ein.
Obduktion nach Flüchtlingstragödie: Kein Erfrierungstod

Obduktion nach Flüchtlingstragödie: Kein Erfrierungstod

05.12.2016 | Nach der Flüchtlingstragödie mit zwei Toten am Bahnhof Wörgl in Tirol steht nunmehr das Ergebnis der Obduktion fest: Es habe sich um keinen Erfrierungstod gehandelt, teilte der Chef des Tiroler Landeskriminalamtes, Walter Pupp, der APA am Montag mit. Die beiden Flüchtlinge, ein Mann und eine Frau, wurden beim Entladen eines Güterzuges der sogenannten "Rollenden Landstraße" (RoLa) überrollt.
Britische Zeitung: FPÖ gibt Farage Schuld an Niederlage

Britische Zeitung: FPÖ gibt Farage Schuld an Niederlage

05.12.2016 | Die FPÖ hat neben Reinhold Mitterlehner einen weiteren Verantwortlichen für die Wahlschlappe ihres Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer ausgemacht: Den Brexit-Wortführer Nigel Farage. Dieser habe durch seine Aussagen über ein EU-Austrittsreferendum in Österreich zur Niederlage Hofers beigetragen, zitierte die britische Zeitung "Telegraph" den Wiener FPÖ-Gemeinderat Anton Mahdalik.