Schwere Vorwürfe gegen Erdogans Schwiegersohn

Schwere Vorwürfe gegen Erdogans Schwiegersohn

08.12.2016 | Der türkische Energieminister findet, sein Schwiegervater gehöre wegen Kriegsverbrechen vor Gericht. Berat Albayrak von der AKP-Regierungspartei hat anscheinend auch Interesse an Ölgeschäften mit der Firma Powertrans, und Kontakt zu den Jihadisten des "Islamischen Staates" (IS). Dies geht aus rund 58.000 E-Mails hervor, die nun von der Enthüllungsplattform Wikileaks veröffentlicht wurden.
Die 28 bedeutendsten Personen für die Zukunft der EU

Die 28 bedeutendsten Personen für die Zukunft der EU

08.12.2016 | Das EU-Magazin "Politico" hat Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) unter "die 28 Menschen, die Europa formen, erschüttern und aufrühren" gewählt. Das "frische Gesicht" Kurz landete in der "Class of 2017" auf Rang 12.
Ayckbourns Komödie "Schöne Bescherungen" am Landestheater NÖ

Ayckbourns Komödie "Schöne Bescherungen" am Landestheater NÖ

08.12.2016 | "Schöne Bescherungen" gibt es schon jetzt am Landestheater Niederösterreich in St. Pölten. Dort hat Alan Ayckbourns beliebte Weihnachtskomödie am Mittwochabend - wegen eines Krankheitsfalls war die Premiere um einige Tage verschoben worden - in einer rundum überzeugenden Inszenierung von Sarantos Zervoulakos für beste Unterhaltung gesorgt.
Pilot in Pakistan meldete Probleme mit dem Triebwerk

Pilot in Pakistan meldete Probleme mit dem Triebwerk

08.12.2016 | Kurz vor dem Flugzeugabsturz mit 48 Toten in Pakistan, darunter zwei Österreicher, hat der Pilot in einem Notruf Probleme mit dem Triebwerk gemeldet. Etwa 13 Minuten später sei die Maschine vom Radarschirm des Kontrollturms verschwunden, sagte am Donnerstag ein Sprecher der staatlichen Flugline Pakistan International Airlines (PIA).

Unwetter spülte 1.400 Touristen auf indischen Inseln

08.12.2016 | Wegen eines tropischen Wirbelsturms sitzen auf Inseln in der Andamanensee im Indischen Ozean noch immer Hunderte Touristen fest. Die etwa 1.400 Gestrandeten würden gerettet, sobald das Unwetter nachlasse, schrieb Indiens Heimatminister Rajnath Singh am Donnerstag auf Twitter. Nach den jüngsten Wettervorhersagen sollte Zyklon "Vardah" bis Freitag abdrehen.
Mobbing: Bankmitarbeiter klagt seinen Arbeitgeber

Mobbing: Bankmitarbeiter klagt seinen Arbeitgeber

08.12.2016 | Feldkirch: Kläger behauptet in anhängigem Arbeitsprozessschikanöses Verhalten von Vorgesetzten.

Asylwerber im Flachgau von Zug erfasst und schwer verletzt

08.12.2016 | Ein 20-jähriger Flüchtling ist am Mittwochabend schwer verletzt auf den Gleisen der Westbahnstrecke in Köstendorf (Flachgau) gefunden worden. Ein Lokführer der ÖBB hatte den Algerier entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Laut Polizei war der Asylwerber vermutlich entlang der Bahnstrecke gegangen und von einem vorbeifahrenden Zug erfasst worden.

Krippenausstellung

08.12.2016 | Wir dürfen Sie an diesem Wochenende recht herzlich zu unserer Krippenausstellung in der Turnhalle der Volksschule Satteins einladen.
Noch kein Veith-Comeback in Sestriere

Noch kein Veith-Comeback in Sestriere

08.12.2016 | Nach Trainingstagen auf der Reiteralm und in Pfelders (Südtirol) sind Österreichs Skidamen zu den Weltcup-Technikrennen nach Sestriere gereist.

Studentin in Innsbruck bei Fenstersturz schwer verletzt

08.12.2016 | Eine 21-jährige Studentin ist in der Nacht auf Donnerstag bei einem Fenstersturz schwer verletzt worden. Die junge Frau stürzte aus einer Fallhöhe von rund 3,50 Metern in die Tiefe und wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung in die Universitätsklinik Innsbruck eingeliefert, informierte die Tiroler Polizei.
Margot Pires: „Friede und Chancengleichheit für alle“
Gemeindereporter

Margot Pires: „Friede und Chancengleichheit für alle“

08.12.2016 | Nach 20 Jahren Ausland kehrt die promovierte Kultur- und Sozialanthropologin zurück ins Ländle. Der Arbeit wegen.
Staatsschulden live: So hoch verschuldet ist Österreich

Staatsschulden live: So hoch verschuldet ist Österreich

08.12.2016 | Die Schulden, die die Länder im Laufe der Zeit angehäuft haben übersteigen das Vorstellungsvermögen eines "Normalsterblichen".
People's Viennaline bindet Friedrichshafen an Wien-Flüge an

People's Viennaline bindet Friedrichshafen an Wien-Flüge an

08.12.2016 | Die österreichische Fluggesellschaft People's Viennaline, die seit 2011 über den Flugplatz Altenrhein im Kanton St. Gallen Vorarlberg mit Wien verbindet, bietet ab sofort auch eine Wien-Verbindung ab Friedrichshafen (Baden-Württemberg) an. Die People's Viennaline hebt dabei in Friedrichshafen ab, landet an ihrem Heimatflughafen Altenrhein zwischen und startet dann in Richtung Wien.

Zwei Kleinkinder starben nach Heizkörper-Unfall in New York

08.12.2016 | Zwei Kleinkinder haben sich in einer New Yorker Wohnung am heißen Dampf eines Heizkörpers verbrannt und sind kurz darauf ums Leben gekommen. Der Bub und das Mädchen im Alter von ein und zwei Jahren seien mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden und dann gestorben, berichtete am Mittwoch der TV-Sender Pix11 unter Berufung auf die Feuerwehr.
People's Viennaline bindet Friedrichshafen an Wien-Flüge an

People's Viennaline bindet Friedrichshafen an Wien-Flüge an

08.12.2016 | Die österreichische Fluggesellschaft People's Viennaline, die seit 2011 über den Flugplatz Altenrhein im Kanton St. Gallen Vorarlberg mit Wien verbindet, bietet ab sofort auch eine Wien-Verbindung ab Friedrichshafen an.
Advent-Charity für sozial Benachteiligte

Advent-Charity für sozial Benachteiligte

08.12.2016 | Bregenz. (hapf) Mit einem Charity-Abend wollen das Gasthaus „Zeigerle“ und der Mittwoch-Stammtisch am Samstag, 10. Dezember, Gutes tun und sozial Benachteiligte unterstützen.
Soll Italien schon im Februar wählen?

Soll Italien schon im Februar wählen?

08.12.2016 | Frage des Tages von VOL.AT und den VN: Wäre es Ihrer Meinung nach sinnvoll, wenn es bereits im Februar vorgezogene Parlamentswahlen in Italien geben würde?
Nikolausfeier der Bahnengolfer 2016
Vereinsnachricht

Nikolausfeier der Bahnengolfer 2016

08.12.2016 | Am Samstag dem 03. Dezember 2016 fand in „Michl`s Einkehr“ im Aquarena, St. Gallenkirch, die alljährliche Nikolausfeier des UMSC Schruns statt. 
Zweifacher WC-Start für Lisl Kappaurer

Zweifacher WC-Start für Lisl Kappaurer

08.12.2016 | Die Bezauerin Elisabeth Kappaurer wird beim WC-Riesentorlauf und im WC-Slalom in Sestriere an den Start gehen und hofft erstmals auf eine Teilnahme im zweiten Durchgang.
CETA: Sozialausschuss des EU-Parlaments empfiehlt Ablehnung

CETA: Sozialausschuss des EU-Parlaments empfiehlt Ablehnung

08.12.2016 | Das umstrittene Handelsabkommen zwischen EU und Kanada (CETA) stößt auf Widerstand im Europaparlament. Der Beschäftigungs- und Sozialausschuss des EU-Parlaments empfahl am Donnerstag eine Ablehnung des CETA-Vertrags. Damit das Abkommen in Kraft treten kann, muss das gesamte EU-Parlament noch zustimmen.
Eigentum und eigener Haushalt beim Wohnen wichtig

Eigentum und eigener Haushalt beim Wohnen wichtig

08.12.2016 | Für drei Viertel der Österreicher ist es wichtig, ein Eigenheim zu besitzen. Am stärksten ausgeprägt ist der Wunsch bei den 30- bis 39-Jährigen, gefolgt von der Generation unter 30 Jahren. Im höheren Alter möchten die meisten Personen weiterhin in einem eigenen Haushalt leben. Altersheime liegen an letzter Stelle, wie eine Integral-Befragung für ImmobilienScout24 ergeben hat.
Liensberger für WC-Slalom in Sestriere nominiert

Liensberger für WC-Slalom in Sestriere nominiert

08.12.2016 | Die Göfnerin Katharina Liensberger ist eine von elf ÖSV-Starterinnen für den WC Slalom in Sestriere am Sonntag, 11. Dezember (10.30/13.30 Uhr).
0:2-Niederlage beim Tabellenführer

0:2-Niederlage beim Tabellenführer

08.12.2016 | Der Tabellenführer Rittner Buam bleibt weiterhin das Maß der Dinge in der Sky Alps Hockey League. Trotz hervorragender Leistung müssen sich die Wälder nach 60 Minuten mit 2:0 geschlagen geben.

Neuerlich Flüchtlinge auf Güterzug in Tirol aufgegriffen

08.12.2016 | In der Nacht auf Donnerstag sind in Tirol bei Kontrollen der "Rollenden Landstraße" (Rola) neuerlich Flüchtlinge aufgegriffen worden. Elf Personen aus Guinea, Eritrea und Marokko, die per Güterzug illegal über den Brenner eingereist waren, wurden festgenommen, informierte die Tiroler Polizei.
Maria Empfängnis: Seit 1995 öffnet der Handel auch am Feiertag

Maria Empfängnis: Seit 1995 öffnet der Handel auch am Feiertag

08.12.2016 | Für den Handel ist Maria Empfängnis einer der wichtigsten Verkaufstage vor Weihnachten. Während der Feiertag für die Einen wie ein extra Adventssamstag zu Buche schlägt, "schenken" andere ihren Mitarbeiter den Tag. Die katholische Kirche erinnert jedoch an den Sinn von Feiertagen und ruft dazu auf, am 8. Dezember nicht einkaufen zu gehen.