Lorraine Huber auf Platz 14

Lorraine Huber auf Platz 14

22.01.2016 | Lorraine Huber aus Lech am Arlberg (AUT), Zweite der Gesamtwertung 2014 und letztes Jahr verletzt, belegte zum Freedride-Weltcupstart in Andorra Rang 14.
Doppelweltmeisterin Wallner beim Debüt gute Fünfte

Doppelweltmeisterin Wallner beim Debüt gute Fünfte

22.01.2016 | Freeride-Doppelweltmeisterin Nadine Wallner aus Klösterle belegte nach zweijähriger Pause beim Debüt in Andorra den ausgezeichneten fünften Endrang.
BP Fischer: Regierung soll Obergrenzen-Streit beenden - und Gutachten abwarten

BP Fischer: Regierung soll Obergrenzen-Streit beenden - und Gutachten abwarten

22.01.2016 | Bundespräsident Heinz Fischer hat die Koalition am Freitag aufgefordert, den Streit über die Flüchtlings-Obergrenze einzustellen und das in Auftrag gegebene Rechtsgutachten abzuwarten. Für das Bemühen, die Flüchtlingsströme "besser zu organisieren", äußerte Fischer in einer Aussendung Verständnis. Gleichzeitig betonte er aber auch, dass "das Asylrecht als solches nicht 'verhandelbar' ist".
Fabio Studer zum Auftakt guter Sechster

Fabio Studer zum Auftakt guter Sechster

22.01.2016 | Der Koblacher Fabio Studer wurde beim Saisonauftakt der Freerider in Andorra guter Sechster.
Kombi-Hattrick von Pinturault in Kitzbühel

Kombi-Hattrick von Pinturault in Kitzbühel

22.01.2016 | Alexis Pinturault hat am Freitag zum dritten Mal in Folge die alpine Weltcup-Kombination in Kitzbühel gewonnen. Der Franzose setzte sich nach Super-G und Slalom vor seinen Landsleuten Victor Muffat-Jeandet (+0,89 Sek.) und Thomas Mermillod-Blondin (0,92) durch. Als bester Österreicher landete Romed Baumann (1,85) auf Platz sechs. Marcel Hirscher und Aksel Lund Svindal (NOR) schieden im Slalom aus.
Urteil im Prozess um Tugces Tod rechtskräftig

Urteil im Prozess um Tugces Tod rechtskräftig

22.01.2016 | Das Urteil im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce in Offenbach ist nach Angaben eines beteiligten Anwalts rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) habe rund sieben Monate nach dem Urteil des Landgerichts Darmstadt eine Revision abgelehnt, wie Stephan Kuhn, Anwalt des verurteilten Täters, am Freitag sagte.
Toni's Freilandeier: 16 Monate bedingt und Geldstrafe wegen schweren Betrugs

Toni's Freilandeier: 16 Monate bedingt und Geldstrafe wegen schweren Betrugs

22.01.2016 | Graz. Das Oberlandesgericht Graz hat den obersteirischen Eier-Unternehmer Toni Hubmann rechtskräftig zu 16 Monaten bedingte Haft und 82.800 Euro Geldstrafe verurteilt. Die zweite Instanz hatte sechs der 22 Monate bedingte Haft aus Leoben in eine Geldstrafe umgewandelt, "weil er das mehr spürt als eine bedingte Freiheitsstrafe", hieß es seitens der Oberstaatsanwaltschaft.
Autos vor Achraintunnel kollidiert

Autos vor Achraintunnel kollidiert

22.01.2016 | Schwarzach. Am Freitag am frühen Abend sind zwei Fahrzeuge vor dem Achraintunnel in Schwarzach miteinander kollidiert. Eines der beiden Autos wurde daraufhin in ein stehendes Auto geschleudert.
Bregenz knackt erstmals die 350.000 Nächtigungen

Bregenz knackt erstmals die 350.000 Nächtigungen

22.01.2016 | Ein Plus von 7,54 Prozent kann Bregenz bei den Nächtigungen verzeichnen.
Alte Reifen ohne Lizenz gesammelt

Alte Reifen ohne Lizenz gesammelt

22.01.2016 | Feldkirch. Seltener Fall vor Gericht – obwohl kein finanzieller Schaden, liegt schwerer Betrug vor.
Schon bei EM in Frankreich: UEFA beschließt Einführung der Torlinientechnik

Schon bei EM in Frankreich: UEFA beschließt Einführung der Torlinientechnik

22.01.2016 | Tor oder nicht Tor? Die entscheidende Fußball-Frage wird künftig auch bei EM und im Europacup durch technische Hilfsmittel mitentschieden. Die UEFA hatte sich lange dagegen gesträubt. Besonders ihr vom Amt entbundener Chef war ein Gegner.
Skiunfall: 49-Jährige erlitt Oberschenkelbruch

Skiunfall: 49-Jährige erlitt Oberschenkelbruch

22.01.2016 | Zu einem folgenschweren Skiunfall kam es am Donnerstag im Skigebiet Lech-Arlberg: Eine Frau stürzte schwer und zog sich einen Oberschenkelbruch zu.
Schachmatt in Saudi-Arabien: Großmufti erklärt Schachspiel für "unislamisch"

Schachmatt in Saudi-Arabien: Großmufti erklärt Schachspiel für "unislamisch"

22.01.2016 | Seit 1.400 Jahren spielen Muslime Schach. In Persien wurde das "Spiel der Könige" einst erfunden, die Eroberer von der arabischen Halbinsel lernten es dort kennen und machten Schach später in Europa bekannt. Dabei soll es die ganze Zeit "unislamisch" gewesen sein.
Engelmar Unzeitig: "Engel von Dachau" soll seliggesprochen werden

Engelmar Unzeitig: "Engel von Dachau" soll seliggesprochen werden

22.01.2016 | Er pflegte freiwillig Typhuskranke im Konzentrationslager (KZ) Dachau, spendete dort Hunderten von Todkranken die Sakramente und starb 1945 im KZ selbst an Typhus. Nun soll der als "Engel von Dachau" bekannte Pfarrer Engelmar Unzeitig seliggesprochen werden.
USA rufen zur Verstärkung der globalen Flüchtlingshilfe auf

USA rufen zur Verstärkung der globalen Flüchtlingshilfe auf

22.01.2016 | Angesichts der Flucht Hunderttausender vor Kriegen und Konflikten haben die USA zur Erhöhung der finanziellen Mittel für die Aufnahme und Versorgung schutzsuchender Menschen aufgerufen. Die Budgets der Hilfsorganisationen für die humanitäre Hilfe für Flüchtlinge aus Syrien und anderen Krisengebieten müssten dringend um 30 Prozent aufgestockt werden, so Außenminister John Kerry am Freitag.
Gorilla-Baby in Amsterdamer Tiergarten geboren

Gorilla-Baby in Amsterdamer Tiergarten geboren

22.01.2016 | Freude im Amsterdamer Tiergarten Artis: Gorilla-Mutter "Sindy" hat Nachwuchs bekommen. Nach einer Tragzeit von achteinhalb Monaten kam am Donnerstagnachmittag ein kleiner Westlicher Flachlandgorilla zur Welt, wie der Zoo am Freitag mitteilte. "Es war eine sehr schnelle Geburt." Das Muttertier hat bereits zwei Jungen, die auch dort leben. Zwei weitere waren gestorben.
"Verständigung kommt um Monate zu spät"

"Verständigung kommt um Monate zu spät"

22.01.2016 | Aus Sicht der Ländle-FPÖ kommen die Einigungen, welche beim Asylgipfel getroffen wurden, um Monate zu spät. Begrüßt wird allerdings, dass Sanktionsmöglichkeiten bei Integrationsunwilligkeit angedacht würden. Die FPÖ stellt nun eine Anfrage an Landesrätin Katharina Wiesflecker - die bisher immer gegen derartige Maßnahmen gewesen sei.
Vergewaltiger bei bewachtem Brauhausbesuch entkommen

Vergewaltiger bei bewachtem Brauhausbesuch entkommen

22.01.2016 | Vor zwei Tagen ist ein Vergewaltiger (58) bei einem bewachten Brauhausbesuch in Köln entkommen. Der Mann war am Freitag weiter auf der Flucht. Mittlerweile wurde Strafanzeige gegen die zwei Justizvollzugsbeamten erstattet, denen er entwischt war. Eine Suchaktion in Bonn wurde unterdessen nach Stunden abgebrochen. Ein Jogger hatte angegeben, den 58-Jährigen dort in einem Park erkannt zu haben.
Die Venusfliegenfalle zählt bis fünf - dann wird verdaut

Die Venusfliegenfalle zählt bis fünf - dann wird verdaut

22.01.2016 | Die Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) kann anscheinend zählen. Denn die fleischfressende Pflanze lässt ihre Falle erst dann zuschnappen, wenn Beutetiere ihre Sinneshaare mindestens zweimal berührt haben und setzt erst ab Berührung Nummer fünf den Verdauungsprozess in Gang.
Dieb tritt und schlägt Mutter vor ihren Kindern - Dieser Fall erzürnt Schweden

Dieb tritt und schlägt Mutter vor ihren Kindern - Dieser Fall erzürnt Schweden

22.01.2016 | Stockholm. Das Überwachungsvideo einer U-Bahn-Station in der Hauptstadt sorgt für Aufregung in Schweden. Darauf zu sehen: Ein Taschendieb versucht eine ältere Frau zu bestehlen. Als ihn eine vorbeilaufende Frau daran hindert, rastet der Mann vollkommen aus.
Internet-Hit: Haka bei Hochzeitsfeier rührt Braut zu Tränen

Internet-Hit: Haka bei Hochzeitsfeier rührt Braut zu Tränen

22.01.2016 | Innerhalb weniger Tage wurde das bewegende Video einer Haka-Aufführung während einer Hochzeitsfeier in Neuseeland über 18 Millionen Mal angeklickt.
Türkei will mehr Geld von EU - Regierungskonsultationen in Berlin

Türkei will mehr Geld von EU - Regierungskonsultationen in Berlin

22.01.2016 | Die Flüchtlingskrise dominiert die ersten Regierungskonsultationen zwischen Deutschland und der Türkei am heutigen Freitag in Berlin. Der türkische Ministerpräsident Davutoglu fordert mehr Geld von der EU. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hofft ihrerseits auf schnell sinkende Flüchtlingszahlen. Davutoglu wurde von Merkel mit militärischen Ehren empfangen.
Syrien-Rückkehrer schildert IS-Folterpraktiken vor Gericht

Syrien-Rückkehrer schildert IS-Folterpraktiken vor Gericht

22.01.2016 | An Stangen aufgehängte Gefangene, Stockhiebe, Schreie: Der geständige Islamist Nils D. hat am Freitag Einblick in eine Folterkammer der Terrormiliz Islamischer Staat gewährt.
Promi-Reigen in Kitzbühel: Arnold Schwarzenegger in Innsbruck gelandet

Promi-Reigen in Kitzbühel: Arnold Schwarzenegger in Innsbruck gelandet

22.01.2016 | Arnold Schwarzenegger ist "back" bei den Hahnenkammrennen in Kitzbühel. Der Hollywoodstar landete Freitagmittag mit seinem Privatjet am Innsbrucker Flughafen. Der "Terminator" kam in Begleitung seiner Freundin Heather Milligan. Nach der Landung machten sich die beiden sofort auf den Weg ins Tiroler Unterland und stiegen in ein vom Goinger Stanglwirt bereitgestelltes Auto.
Bregenzerwald Nein, Klostertal ja

Bregenzerwald Nein, Klostertal ja

22.01.2016 | Klostertal/Bludenz. Nicht nach Andelsbuch in den Bregenzerwald, sondern ins Klostertal (3. Landesklasse, Platz 14) zieht es Bludenz-Keeper Marcel Domig in der Rückrunde.