Vorarlberger Schul-Ski-Tage starten

Vorarlberger Schul-Ski-Tage starten

27.01.2016 | Schwarzach – “Vorarlberg in 100 Sekunden” ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
Österreich im Korruptions-Ranking erneut verbessert

Österreich im Korruptions-Ranking erneut verbessert

27.01.2016 | Österreich hat sich im aktuellen "Korruptionswahrnehmungsindex" (CPI) von Transparency International (TI) erneut leicht verbessert. Lag Österreich im Vorjahr noch auf Rang 23, belegt es im neuen Ranking den 16. Platz (von 168 Staaten).
Österreichische Touristin stürzte in Indien bei Selfie ab

Österreichische Touristin stürzte in Indien bei Selfie ab

27.01.2016 | Eine österreichische Touristin ist beim Versuch, beim historischen indischen Fort von Junagadh im Bundesstaat Gujarat ein Selfie zu machen, in einen Schacht gestürzt und konnte sich nicht mehr befreien. Das berichtete der indische Sender ABP News am Montag. Der Schacht war mehrere Meter tief.
Berger kritisiert Formel 1: "Versteht kein Mensch"

Berger kritisiert Formel 1: "Versteht kein Mensch"

27.01.2016 | Aggressiverer, lauter, schneller, spannender! So soll die Formel 1 in Zukunft sein, um die Fans wieder an die TV-Schirme und Strecken zu bekommen. Offenbar ist aber bei der aktuellen Weichenstellung nicht sehr viel herausgekommen.
Blaue Sau wird Flüchtlingsquartier - Bürgermeister kritisch, FPÖ macht mobil

Blaue Sau wird Flüchtlingsquartier - Bürgermeister kritisch, FPÖ macht mobil

27.01.2016 | Lustenau - Wie der ORF Vorarlberg berichtet, soll die ehemalige Diskothek "Blaue Sau" zu einem Flüchtlingsquartier werden. Rund 80 Flüchtlinge sollen untergebracht werden. Der Lustenauer FP-Obmann Martin Fitz spricht sogar von bis zu 120 Flüchtlingen - der Plan ist für ihn "völlig inakzeptabel".
3. com:bau: Expertentipps aus erster Hand

3. com:bau: Expertentipps aus erster Hand

27.01.2016 | Dornbirn - Im Raiffeisen bau:forum, auf der 3. com:bau in Dornbirn (4. bis 6. März 2016), erhalten die Besucher Expertentipps aus erster Hand. Renommierte Spezialisten referieren an allen drei Messetagen zu aktuellen Themen rund ums Bauen, Wohnen und Sanieren.
Flüchtling nach tagelangem Anstehen in Berlin gestorben

Flüchtling nach tagelangem Anstehen in Berlin gestorben

27.01.2016 | Ein 24 Jahre alter Flüchtling ist nach Angaben des Bündnisses "Moabit hilft" in der Nacht zum Mittwoch in Berlin gestorben. Zuvor habe der Mann tagelang vor dem Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) im Stadtteil Moabit angestanden. Ein Helfer habe den stark fiebernden Mann am Dienstagabend zu sich nach Hause genommen, sagte eine Sprecherin des Bündnisses.
Arbeitslosigkeit 2015: Der Bundesländervergleich

Arbeitslosigkeit 2015: Der Bundesländervergleich

27.01.2016 | Die Arbeitslosigkeit in Österreich war im Jahr 2015 nach Regionen und Bundesländern sehr unterschiedlich verteilt. Insgesamt hat sich die Lage fast überall verschlechtert. In Vorarlberg liegt die Arbeitslosenquote bei 6,1 Prozent. Am geringsten ist die Arbeitslosigkeit in Salzburg.
Jan Böhmermann will Til Schweiger auf Felix Baumgartner hetzen

Jan Böhmermann will Til Schweiger auf Felix Baumgartner hetzen

27.01.2016 | Mit einem umstrittenen Facebook-Posting zur Flüchtlingskrise sorgt Felix Baumgartner für heiße Diskussionen in den sozialen Netzwerken. Auch Jan Böhmermann tut seine Meinung kund - und ruft dazu auf, Til Schweiger "von der Kette zu lassen".
Mitarbeiter des EUROSPAR Dornbirn-Schwefel spenden 700 Euro

Mitarbeiter des EUROSPAR Dornbirn-Schwefel spenden 700 Euro

27.01.2016 | Ein schönes nachweihnachtliches Geschenk haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des EUROSPAR Dornbirn-Schwefel dem Enkel einer Mitarbeiterin gemacht. An Silvester wurde ein Umtrunk mit Glühwein veranstaltet. Der Reinerlös der Veranstaltung und das Trinkgeld – das die Filiale seit der Eröffnung am 18.11.2015 zusammenlegte – ging an den kleinen Kian.
Graffiti sind sein Lebenselexier
Gemeindereporter

Graffiti sind sein Lebenselexier

27.01.2016 | Bregenz. (hapf) Der 9. August 2015 brannte sich in die Erinnerung von Dietmar Wanko ein. Mitten in seiner Feier zum 72. Geburtstag erlitt er eine schwere Herzattacke. Nach OP und langer Rekonvaleszenz fühlt er sich wieder fit. Kürzer treten muss er jedoch bei seinen stressigen Graffiti-Abenteuern.
Dammsanierungen am Rhein in der Endphase

Dammsanierungen am Rhein in der Endphase

27.01.2016 | Bregenz  – In Vorarlberg wird seit November gebaut, jetzt sind auch auf der Schweizer Seite die Sanierungsarbeiten am Rheindamm angelaufen.
15-Jähriger klaute sogar Schwangerschaftstest

15-Jähriger klaute sogar Schwangerschaftstest

27.01.2016 | Feldkirch - 22.000 Euro Gesamtschaden aus Sachbeschädigungen und Diebstählen. Zudem verletzte und bedrohte der Jugendliche seine Mutter.
Ein Toter bei Schusswechsel mit US-Bürgerwehr in Oregon

Ein Toter bei Schusswechsel mit US-Bürgerwehr in Oregon

27.01.2016 | Die Besetzung eines Naturparks im US-Staat Oregon durch eine Bürgerwehr hat eine blutige Wende genommen. Bei einem Schusswechsel mit der Exekutive wurden laut der Bundespolizei FBI am Dienstag ein Aktivist getötet und ein weiterer verletzt. Acht Besetzer, darunter der Anführer der Bürgerwehr - Ammon Bundy -, seien festgenommen worden.
"Blinder Passagier" Hirscher diesmal dankbar über Platz zwei

"Blinder Passagier" Hirscher diesmal dankbar über Platz zwei

27.01.2016 | In Schladming hat Ski-Superstar Marcel Hirscher zum fünften Mal in dieser Saison in einem Weltcup-Slalom Henrik Kristoffersen den Vortritt lassen müssen. Am Dienstagabend überwog beim Annaberger jedoch die Freude, nachdem er den ersten Durchgang in einem zunehmenden Blindflug absolvieren hatte müssen. Der Wahl-Ramsauer Kristoffersen jubelte indes über seinen ersten "Heimsieg".
Sportlerball 2016 des SC St.Gallenkirch
Leserbeitrag

Sportlerball 2016 des SC St.Gallenkirch

27.01.2016 | Am Samstag, dem 30.01.2016 ab 20:00 Uhr findet der alljährliche Sportlerball des SC St.Gallenkirch im Gemeindesaal in St.Gallenkirch statt. Die Partyband "Du & i" wird wieder für eine tolle Stimmung sorgen und den Saal zum Kochen bringen.
"Wir wünschen uns eine Disco für den Bregenzerwald"

"Wir wünschen uns eine Disco für den Bregenzerwald"

27.01.2016 | Andelsbuch - Die letzte Diskothek im Bregenzerwald muss schon bald einem Kreisverkehr weichen. Jugendliche aus dem ganzen Bregenzerwald wünschen sich für die Zukunft eine entsprechende Alternative.
Taliban unterbrachen Stromversorgung für Kabul

Taliban unterbrachen Stromversorgung für Kabul

27.01.2016 | Nach einem Angriff der Taliban auf einen Knotenpunkt im Stromnetz Afghanistans liegen weite Teile der Hauptstadt Kabul im Dunkeln.
Check deine Lehre bei Sutterlüty

Check deine Lehre bei Sutterlüty

27.01.2016 | Bei Sutterlüty checkst du während einer spannenden Lehre im Einzelhandel was alles in dir steckt und kassierst für b’sundrige Leistungen bis zu 6.200 Euro Prämie.
On-Off-Beziehung lässt Außenstehende Kopf schütteln

On-Off-Beziehung lässt Außenstehende Kopf schütteln

27.01.2016 | Der 26-jährige Bregenzer schildert eine ziemlich geschönte Version der Geschichte. Mit ins Horn bläst seine Freundin, die er mal liebt, dann wieder schlägt.
Asylgesetze der richtige Weg?

Asylgesetze der richtige Weg?

27.01.2016 | Die Frage des Tages von VOL.AT und VN: Glauben Sie, dass strenge Asylgesetze, wie sie zuletzt in Österreich und in Dänemark beschlossen wurden, der richtige Weg sind?
Nächste TV-Debatte findet ohne Trump statt

Nächste TV-Debatte findet ohne Trump statt

27.01.2016 | Die letzte TV-Debatte der Republikaner vor dem wichtigen Start der US-Vorwahlen in Iowa findet ohne Donald Trump statt. Sein Management bestätigte am Dienstagabend, diese Entscheidung sei definitiv.
Hat sich das Bettelverbot in Vorarlbergs Städten bewährt?

Hat sich das Bettelverbot in Vorarlbergs Städten bewährt?

27.01.2016 | In Bregenz, Dornbirn und Bludenz bewertet man nur wenige Monate nach Erlass das Bettelverbot als positiv. Doch die Probleme haben sich nicht ganz lösen lassen.
Eine U-Bahn für Güter: Hubert Rhomberg über das Schweizer Milliarden-Projekt

Eine U-Bahn für Güter: Hubert Rhomberg über das Schweizer Milliarden-Projekt

27.01.2016 | Bregenz, Zürich - Das visionäre Gütertransportsystem soll nicht nur die Logistikwelt verändern, sondern auch den Straßen- und Schienenverkehr entlasten. Aus der Vision könnte bis 2030 Realität werden. Die Rhomberg Sersa Rail Group, mit dem Tochterunternehmen Sersa, an der die Vorarlberg Rhomberg Gruppe beteiligt ist, ist ebenfalls an Bord.
Freeski-Tipps von Nadine Wallner

Freeski-Tipps von Nadine Wallner

27.01.2016 | Der Arlberg bietet über 200 km hochalpine Tiefschneeabfahrten. Nadine Wallner hat uns in der Arlbergreportage einen Einblick und ein paar Tipps für die Welt des Skifahrens im freien Gelände gegeben.