Danny Bois stürmt für den EC Dornbirn

Akt.:
1Kommentar
EC Dornbirn hat einen weiteren dicken Fisch aus Kanada an Land gezogen. EC Dornbirn hat einen weiteren dicken Fisch aus Kanada an Land gezogen. - © VOL.AT/Klaus Hartinger
Dornbirn. Der Dornbirner Eishockey Club verpflichtet den kanadischen Top-Stürmer Danny Bois.

0
0

Der Kanadier stand zuletzt in den Diensten von Red Bull Salzburg und zählt zu den wertvollsten Stürmern der Erste Bank Eishockey Liga.

Einsatz und Kampfgeist brachten den kanadischen Stürmer Danny Bois ganz nach oben. Mit Salzburg gewann Bois die Meisterschaft (2010/11) und das Red Bulls Salute (2011). Seitdem stand der 29-Jährige bei etlichen Trainern hoch im Kurs. Einen Abschluss fanden jetzt die Verhandlungen mit dem Liganeuling aus Vorarlberg. Beim Dornbirner Eishockey Club bezieht Bois eine zentrale Position im Team von Head Coach Dave MacQueen. In der letzten Saison führte Bois in 43 Spielen für Salzburg 11 Tore und 13 Assists zu Buche.

Geschmack der Fans

Mit seiner leidenschaftlichen Spielweise wird Danny Bois schnell die gewaltige Sympathie der Vorarlberger Fans erfahren. Dornbirn will mit intensivem Eishockey das Publikum begeistern. „Die Fans sind hungrig. Das zeigt auch der bisherige Kartenvorverkauf“, heißt es aus der Messestadt. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen auf eine spezielle Eröffnungsparty für die Fans am Sonntag, den 12. August.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!