GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Cree by Rhomberg startet Pilotprojekt in den USA

Die Tochterfirma der Rhomberg Bau GmbH, Cree by Rhomberg, startet das erste Pilotprojekt in den USA. Wir haben uns mit dem Geschäftsführer Hubert Rhomberg getroffen. Im Interview erzählt Rhomberg, was für das einzigartige Holz-Hybrid-System in Zukunft geplant ist. 

“Es ist so, dass wir das Wissen, welches wir in der Gruppe angesammelt haben, jetzt über eine Plattform versuchen weltweit möglichst rasch zu verbreiten”, erklärt Hubert Rhomberg im Gespräch. Dabei geht laut dem Geschäftsführer in erster Linie um nachhaltiges Bauen.

Holz-Hybrid-System soll weltweit umgesetzt werden

Das einzigartige modulare Holz-Hybrid-System von Cree by Rhomberg ist auf der ganzen Welt gefragt. “Aber das Know-how ist im Prinzip kaum vorhanden. Das heißt: Es fehlen die Architekten, es fehlen die Brandschutztechniker überall”, erläutert der Geschäftsführer. Durch die Plattform und ein Lizenzmodell versucht das Start-up-Unternehmen nun weltweit umzusetzen.

Pilotprojekt in den USA

Das Unternehmen hat bereits ein Projekt in Singapur, das gebaut wird. Ebenfalls haben sie bereits Partner in Dänemark. “Jetzt ist Amerika mit gleich zwei Bundesstaaten dazugekommen, wo es wirklich eine spannende Partnerschaft gibt mit einem Unternehmen, das schon Systembau macht, aber nicht mit Holz umgehen kann”, klärt Rhomberg auf.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Cree by Rhomberg startet Pilotprojekt in den USA
Kommentare
Noch 1000 Zeichen