Conchita Wurst zu deutscher Homo-Ehe-Abstimmung: “Österreich: Ich warte!”

1Kommentar
Entertainerin Conchita zeigt sich erfreut über die Entscheidung in Deutschland
Entertainerin Conchita zeigt sich erfreut über die Entscheidung in Deutschland - © APA (Archivbild)
Nach der am Freitag getroffenen Entscheidung des deutschen Bundestags, die Ehe für homosexuelle Paare zu öffnen, äußerte sich nun auch Österreichs Song-Contest-Gewinnerin Conchita zu Wort.

In einer Videobotschaft zeigte sich die Entertainerin glücklich: “Was für ein denkwürdiger Tag heute ist – was für ein wunderschöner Tag für die Community in Deutschland!” sowie “Österreich: Ich warte!”. Es sei in Deutschland ein notwendiger Schritt gesetzt worden, der nun ordentlich gefeiert gehöre. “Aber vergesst nicht, dass der Weg zur absoluten Gleichstellung noch nicht zur Gänze gegangen wurde. Aber ich bin froh, dass wir in einer Gesellschaft leben, die Fortschritte macht”, so Conchita an ihre Fans.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Stiftung Maria Ebene: Nachfolg... +++ - Vorarlberger Licht in Tottenha... +++ - Neue Attraktionen für Sommerto... +++ - Sicherheitswachebeamte in Vora... +++ - Galanacht des Schüttelreims +++ - Wetter: Eine Kaltfront hat Vor... +++ - Zwölf Monate Haft nach Ausrast... +++ - "Carmen" am Sonntag wahrschein... +++ - Nach Badeunfall in Vorarlberg:... +++ - Vorarlberg: "Ich will auf den ... +++ - Vorarlberg: Einsatzkräfte rück... +++ - „Ein schräger Typ nackt im Wal... +++ - Investition in Arbeit statt in... +++ - Mann starb bei Wanderung in Vo... +++ - Mann in Vorarlberg von Traktor... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL