meerkater - kommentierte Artikel

Große Solidarität nach Amoklauf in Nenzing im vergangenen Jahr

Große Solidarität nach Amoklauf in Nenzing im vergangenen Jahr

Der Amoklauf eines 27-Jährigen bei einem Fest eines Motorradklubs in Nenzing hat vor einem Jahr Österreich erschüttert. Das ehemalige Mitglied des Skinhead-Neonazi-Netzwerks “Blood and Honour” schoss mit einer nachgebauten Kalaschnikow wahllos in die Menge und tötete dabei zwei Festbesucher. Die Tat hat Spuren in der Gemeinde hinterlassen, aber auch große Solidarität ausgelöst.
mehr »
Ein Mann sein für einen Tag: Der Verein Amazone in Bregenz machte das möglich

Ein Mann sein für einen Tag: Der Verein Amazone in Bregenz machte das möglich

Bei den “mädchen:impulstagen” des Vereins Amazone in Bregenz konnten sich Mädchen für einen Tag in einen Mann verwandeln. Unsere Redakteurin Sara machte den Selbstversuch.
20 mehr »
"Millionenshow"-Kandidat scheiterte knapp vor der Million

"Millionenshow"-Kandidat scheiterte knapp vor der Million

Kein neuer “Millionenshow”-Millionär: Der Autor Daniel Wisser hat bei der ORF-Show bei der letzten Frage aufgegeben und nahm 300.000 Euro mit nach Hause.
9 mehr »
Vorarlberg: 16-jähriges Mädchen in Wohnung vergewaltigt - Polizei sucht mit Phantombild nach Täter

Vorarlberg: 16-jähriges Mädchen in Wohnung vergewaltigt - Polizei sucht mit Phantombild nach Täter

Ein 16-jähriges Mädchen ist am 19. April in ihrem Zuhause im Großraum Rankweil vergewaltigt worden. Den Täter lernte die Jugendliche über den Instant-Messaging-Dienst “Snapchat” kennen. Sämtliche Angaben des etwa 18 bis 25 Jahre alten Mannes stellten sich als falsch heraus. Die Polizei fahndet demnach nach einem Unbekannten und bat um Hinweise aus der Bevölkerung.
mehr »
Frisch verliebt: Richard Lugner hat eine Neue

Frisch verliebt: Richard Lugner hat eine Neue

Richard “Mörtel” Lugner hat ein neues Tierchen. Vier Monate nach der Scheidung von Ex-Playmate Cathy bestätigt der Baulöwe gegenüber “Heute”, dass er wieder verliebt ist.
36 mehr »
TV-Detektiv im Interview: Die Trovatos in Vorarlberg

TV-Detektiv im Interview: Die Trovatos in Vorarlberg

Jürgen Trovato und Norbert Pinkelnig haben seit längerem eine Kooperationspartnerschaft. Derzeit übernimmt der TV-Star die Videoüberwachung in einer Vorarlberger Supermarktkette. Im VOL.AT-Gespräch erklärt Trovato, wie es zu dieser Partnerschaft kam und an welchen Fällen er in Vorarlberg mitarbeitet. 
87 mehr »

Vorherige
 
Nächste

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888