Cindy Landolt: Schweizer Fitness-Trainerin lässt die Hüllen fallen

Akt.:
13Kommentare
Muskeln können auch bei Frauen sexy sein: Das zeigt Cindy Landolt.
Muskeln können auch bei Frauen sexy sein: Das zeigt Cindy Landolt. - © instagram.com/cindytraining
Sie ist die bekannteste Fitness-Trainerin der Schweiz und zeigt wie sexy Muskeln sein können. Auf Instagram hat Cindy Landolt jetzt die Hüllen fallen lassen.

Cindy Landolt hat mehr als 600.000 Fans auf Instagram und die schöne Schweizer Fitness-Trainerin geizt dort nicht mit ihren Reizen. Für ein aktuelles Bild hat die Personaltrainerin in Palm Beach die Hüllen fallen lassen und es zeigt, dass die Schweizerin auf Natürlichkeit und die Natur steht.

So weiblich und sexy können Muskeln sein

Cindy Landolt ist durchtrainiert, kein Gramm Fett an ihren Muskeln und trotzdem noch weiblich. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Schweizerin ihren Körper gerne präsentiert und offensichtlich auch kein Problem mit nackter Haut hat – ganz zur Freude ihrer Fans natürlich. Mit zum Teil überschwänglichen Kommentaren werden die Bilder in der Community kommentiert. “Du bist einfach unglaublich und die schönste Frau auf diesem Planeten”, schreibt ein User.

Die Fitness-Videos und Anleitungen von Cindy Landolt gibt’s auch auf ihrer Homepage zu kaufen. Zudem informiert sie über ihren Blog auch von aktuellen News.

Bilder von Cindy Landolt

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Mutmaßliche Täter ... +++ - Die Radball Weltmeister aus de... +++ - Schnullerbaum Lochau: Der groß... +++ - Dank Antenne Vorarlberg: 2-jäh... +++ - Vorarlberger Hotelier in Barce... +++ - Vorarlberger Rollstuhlclub ENJ... +++ - Land Vorarlberg sieht geglückt... +++ - NEOS Vorarlberg sprechen sich ... +++ - Die dunkle Jahreszeit erhöht d... +++ - Vorarlberger Sozialjobs im Kol... +++ - Erster Schnee unter 1.000 Mete... +++ - Appell der Kirchen an die Regi... +++ - Staatsmeisterschaften im Halle... +++ - Vorarlberg: Umweltzeichen für ... +++ - Live von der Projektvorstellun... +++
13Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel