Mehr Nachrichten aus Ludesch
Akt.:

“Burgfräulein und Ritter” auf der Ruine Blumenegg

Ein erlebnisreicher Ausflug auf die Ruine Blumenegg  machten die Montessori Kinder Ein erlebnisreicher Ausflug auf die Ruine Blumenegg machten die Montessori Kinder - © Zer
Burgfräulein und Ritter tummelten sich auf der Burgruine Blumenegg. Die Montessori- Kinder mit ihren Betreuerinnen wählten die Ruine als Ausflugsziel. Gemeinsam wurde zu Fuß auf die romantische Stätte gewandert.

Der Platz  im Burghof mit einer Holztreppe entlang des Gemäuers, einer Bühne und einer Holzplattform mit Geländer versehen, eignet sich besonders als Rastplatz und phantasieanregender Standort für  kreative Kinder.

Bald wurde auch eine Feuerstelle ausgemacht, um die mitgebrachten Würstchen zu braten und die Jausenpakete auszupacken. Ausgestattet mit selbstgebastelten Efeukränzchen und Schleiern stolzierten die kleinen Burgfräuleins durch das Burggelände. Die Jungen, präsentierten ihre mitgebrachten Holzschwerter und Schilder und erkundeten den Lagebereich.

Die große Auswahl an Naturmaterialen förderte die Kreativität der Kinder und kam ihrem Gestaltungsdrang entgegen.

Gestärkt mit neuen Eindrücken traten die Montessori-Kinder den Rückweg an.

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Alpe Gamp bezwungen
Blumenegg. Letzten Sonntag haben wir Blumenegg weit zu einer gemeinsamen Mountainbike-Ausfahrt zur Alpe Gamp geladen. Zu [...] mehr »
Einladung Rad-Tour auf die Alpe Gamp
Nachdem die letzte Mountainbike-Ausfahrt unter der Aktionsreihe "Man trifft sich in Bludesch" und im Rahmen aller [...] mehr »
Christoph Tschofen verlässt Gaschurn – Wechsel nach Ludesch
Gaschurn/Ludesch (hm). Einen Abgang hat der SV Gaschurn – Partenen zu verzeichnen. Christoph Tschofen verlässt nach [...] mehr »
Jubiläumsbesteigung: 50 Jahre Gipelkreuz am Fundelkopf
Thüringerberg/Ludesch/Bludesch. Im Jahre 1964 errichteten Jugendliche aus dem Blumenegger Raum (KAj) das erste [...] mehr »
Tigerkätzchen in Ludesch vermisst
Seit Samstag, 28. Juni 2014, vermissen wir unser ca. 11 bis 12 Wochen altes, graues Tigerkätzchen (Sigi). mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!