Bunter Faschingshöhepunkt in Dornbirn

Von Gemeindereporter Carmen Thurnher
Akt.:
Der Dornbirner Fasnatumzug war wieder ein tolles Fest für große und kleine Mäschgerle.
Der Dornbirner Fasnatumzug war wieder ein tolles Fest für große und kleine Mäschgerle. - © cth
Seit 1962 lädt die Dornbirner Fasnatzunft zum großen Umzug in die Dornbirner Innenstadt.

Dornbirn. „Maschgoro, Maschgoro – rollolo“, hieß es am Sonntag beim legendären Dornbirner Fasnatumzug, der heuer wieder in „großer Formation“ über die Bühne ging. 58 Faschingsgruppen, darunter originelle Wagen, Garden und Schalmeien aus dem ganzen Land und begeisterte Mäschgerle sorgten für einen fulminanten Faschingshöhepunkt in Dornbirn. Auch dieses Jahr gesellten sich Fans der fünften Jahreszeit aus dem In- und Ausland in die lange Faschingskolonne. Bis aus Essen waren die Narren angereist! Ein Rekord der etwas anderen Art bot die Hatler Fasnatzunft mit ihrem Wagen: „Rita und ihr Hattele“ gehören sozusagen zum fixen „Inventar“ beim Umzug. Umzugssprecher Gerold Perle, der wieder alle Teilnehmer mit flotten Sprüchen ankündigte, bemerkte dazu, dass die Hatler seit er denken kann, ein Bestandteil der Veranstaltung sind!

Tolle Stimmung

Die zahlreichen Schaulustigen zeigten sich auf jeden Fall beeindruckt angesichts der kreativen Wagen und Darbietungen der Mäschgerle. Angefangen von waghalsigen „Hexenpyramiden“ bis zu einem perfekt choreographierten Flashmob der Oberschorbacher Narren. Belohnt wurde so viel Engagement von den Zuschauern mit kräftigem Applaus und lautstarkem Mitfeiern. Apropos feiern. Wie jedes Jahr bildete auch heuer die Dornbirner Stadthalle den Start- und Schlusspunkt der Veranstaltung. Im Anschluss an den Fasnatumzug lud die Dornbirner Fasnatzunft alle Teilnehmer zur großen Umzugs-Afterparty bei der zu DJ Klängen bis spät in den Abend gefeiert wurde.

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Großeinsatz bei Ac... +++ - Vorarlberg: Schallende Ohrfeig... +++ - Klage: Im Lift am Dornbirner B... +++ - Vorarlberg: Unbekannte zerstec... +++ - Naturgewalt in der Ägäis - Vor... +++ - Impfstoffengpässe auch in Vora... +++ - Antenne Vorarlberg Badespass -... +++ - Lauterach: Bauarbeiten in der ... +++ - Nachruf: Rosa Russ (1924–2017)... +++ - Anrainer vs. Großprojekte - Vo... +++ - Vorarlberg: Arbeiter in Gaschu... +++ - Vorarlberg: Alkoholisierter Ma... +++ - Mädchen flüchtet nach Unfall i... +++ - Vom Balkon gestürzt: Tödlicher... +++ - Neue Stadtbücherei für Dornbir... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL