GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bulldogs holen Schwung für Liga-Auftakt

©GEPA
Mit einem 4:1-Sieg stimmten sich die Dornbirn Bulldogs im letzten Test gegen DEL2-Meister Frankfurt auf die am Freitag startende Meisterschaft ein.


Schnell zeigten die Dornbirn Bulldogs im Heimspiel gegen die Löwen aus Frankfurt wer Herr im heimischen Messestadion ist. Ein Doppelschlag ebnete den Vorarlbergern den Weg zum sechsten Sieg im achten Testspiel. Zunächst verwertete Thomas Vallant (9.) nach kräftiger Vorarbeit von Neo-Kapitän Jamie Arniel, ehe kurz darauf Scott Timmins (10.) einen Abpraller ins offene Tor setzte. Chris D’Alvise (15.) sorgte mit dem dritten Treffer bereits im Startdrittel für klare Verhältnisse.

Selbstvertrauen getankt
In numerischer Überzahl konnten die Gäste kurz vor der ersten Pausensirene durch Brett Breitkreuz (19./pp) verkürzen. Nach einem torlosen Mitteldrittel fixierte Dominic Haberl (47.) nach einem Neubauer-Zuspiel den 4:1-Sieg. Auszeichnen konnte sich auch der 21-jährige Backup-Goalie Thomas Stroj im Kasten der Vorarlberger, der im Finish keinen weiteren Treffer der Löwen mehr zuließ.

Am Freitag treffen die Dornbirn Bulldogs zum Auftakt der Erste Bank Eishockey Liga auswärts auf den EC Red Bull Salzburg.

Sonntag, 03. September 2017
Dornbirn Bulldogs –Frankfurt Löwen 4:1 (3:1, 0:0, 1:0)
Dornbirner Messestadion, 1.118 Zuschauer

Tore:
1:0 Vallant (9.)
2:0 Timmins (10.)
3:0 D’Alvise (15.)
3:1 Breitkreuz (19./pp)
4:1 Haberl (47.)

Line-up Dornbirn:
Stroj – Leduc, Magnan; Vallant, McMonagle; Connelly, Siutz – Grabher Meier, Arniel, Pance; Macierzynski, Sylvester, Fraser; Reid, Timmins, D’Alvise; Neubauer, Häußle, Haberl Dominic.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Dornbirn
  4. Bulldogs holen Schwung für Liga-Auftakt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen