GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kollision auf Skipiste in Bürserberg - Zeugenaufruf

Unfall auf der Skipiste: Zeugen gesucht.
Unfall auf der Skipiste: Zeugen gesucht. ©VOL.AT/Symbolbild
Am Dienstag kam es zu einer Kollision zwischen Skifahrern in Bürserberg. Die Polizei bittet Beteiligte nun, sich zu melden.

Am Dienstag gegen 13.40 Uhr half eine 41-jährige Mutter aus Deutschland ihrem 7-jährigen Sohn am Loischkopf, Route 22, unmittelbar neben der Skihütte „Fuchsbau“, zirka 50 Meter oberhalb der Talstation des Loischkopfliftes, beim Aufstehen, nachdem dieser ohne Fremdeinwirkung gestürzt war. Dabei wurden beide von einem unbekannten vermutlich 8-10 jährigen jungen Skifahrer von hinten angefahren. Die Beteiligten kamen alle zu Sturz und konnten sich wieder selbst aufrichten. Vermutlich der Vater des unbekannten jungen Skifahrers kam ebenfalls zur Unfallstelle und erkundigte sich über den Gesundheitszustand. Da jedoch sowohl von der 41-jährigen deutschen Staatsangehörigen als auch vom 7-jährigen Sohn angegeben wurde nicht verletzt zu sein, fuhren beide Skifahrer ohne Datenaustausch weiter.

Kurze Zeit später verspürte sowohl die 41-jährige Mutter als auch ihr Sohn Schmerzen. Der Junge wurde von der Pistenrettung mittels Ski-Doo zur Talstation transportiert, während die Mutter selbst abfahren konnte. Durch die Kollision erlitten beide Prellungen.

Beschreibung der unbekannten Skifahrer: Der Bub soll zwischen acht und zehn Jahren alt gewesen sein. Er trug Alpinskier und war mit einem dunkelblauen Skianzug bekleidet. Der Vater war sehr groß und blond. Die beiden unbekannten Skifahrer werden ersucht sich mit der Polizeiinspektion Bludenz in Verbindung zu setzten. Zeugenhinweise werden ebenfalls durch die Polizeiinspektion Bludenz entgegengenommen.

Polizeiinspektion Bludenz, Tel. +43 (0) 59 133 8100

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Bürserberg
  4. Kollision auf Skipiste in Bürserberg - Zeugenaufruf
Kommentare
Noch 1000 Zeichen