Vorarlberg: Intersport Bürs in neuer Hand

Akt.:
Vorarlberg: Intersport Bürs in neuer Hand
© Intersport
Der Intersportpartner Erhard Fischer, Bernd Montibeller und Tobias Stergiotis erfreuen sich über Zuwachs in ihrer Sportprofifamilie. Ab 1. April 2017 ist auch der Intersport in Bürs Teil der Sportprofis.

Die Intersportgruppe mit den Standorten in Schruns, Rankweil und Dornbirn ist bereits der größte Sportartikelanbieter und Arbeitgeber in der Vorarlberger Sporthandelslandschaft. Dank des neuen Standortes in Bürs ist die Intersportgruppe in der Lage die Sportbegeisterten Vorarlberger, auf einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 7.500 m², noch flächendeckender zu beraten. Mit der Übernahme des Intersports in Bürs wächst die Anzahl der Mitarbeiter auf beachtliche 145 und die der Lehrlinge auf 17 an.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Volkspartei möchte "bürgerlich... +++ - Vorarlberg: FPÖ bezeichnet ÖVP... +++ - Motto-Party statt Gala: 7. Auf... +++ - Ausgeglichenes Budget bleibt o... +++ - Die Benzinspur zerrinnt im Was... +++ - Nach fast fünf Jahrzehnten: My... +++ - Wasserrettung übt dieses Woche... +++ - Vorarlberg: SPÖ will Heizkoste... +++ - Vorarlberg: Austria Lustenau p... +++ - Vorarlberg: Erntedankfest in B... +++ - Prozess in Innsbruck: Landesha... +++ - Statistik Austria: Mehr Verkeh... +++ - Welt-Alzheimertag: 5000 Betrof... +++ - Miriam Höller: Das emotionale ... +++ - Kontrolle von Wettlokal unzulä... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Bürs.
VOL.AT

Suche in Bürs

Suche filtern

Neues aus Bürs