GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sozi Bürs-Männerstammtisch einmal anders

Gruppenfoto am Seeufer Lünersee
Gruppenfoto am Seeufer Lünersee ©Wolfgang Purtscher
Schöner Ausflug von Bewohnern des Sozialzentrums Bürs zum Lünersee 
Sozi Bürs - Männerausflug Lünersee

Die Idee, den Männerstammtisch der Bewohner einmal anders zu gestalten, kam mit dem schönen Wetter. Ausflüge sind beliebt, und so fuhren alsbald 6 Bewohner zusammen mit ehrenamtlichen Helfern und dem Heimleiter mit dem öffentlichen Bus nach Schattalagant.

Die letzten 400 Höhenmeter zum See waren schnell überwunden dank der Lünerseebahn. Die Douglass Hütte war sehr gut besucht, dennoch konnte ein netter Tisch gefunden werden, wo man sich ein Bierchen oder eine andere Stärkung genehmigte.

Bei der wunderbaren Aussicht und dem Blick auf den See fielen einigen Teilnehmern Geschichten ein, die sie hier selbst erlebt hatten. Das amüsanteste Erlebnis war sicher, dass jemand beim Fischen in den See gefallen ist, die Kleidung dann auf den Steinen trocknen wollte, schließlich aber mit feuchter Kleidung nach Hause gehen musste.

Abschließend noch ein kleiner Spaziergang am Seeufer entlang, wo auch die obligatorischen Fotos fürs Album gemacht wurden. Und schließlich war schneller als gewünscht die Zeit zur Rückkehr ins Tal da.

Ein Bewohner im Rollstuhl danach: „I hätt net denkt, dass i für mine alta Täg noch amol do uffe kumm.“ Fazit der Ausflügler: „An tolla Tag!“

Das Sozi Bürs bedankt sich für’s Sponsoring bei der Firma Stahlbau Gassner und bei der Lünerseebahn.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bürs
  3. Sozi Bürs-Männerstammtisch einmal anders
Kommentare
Noch 1000 Zeichen