GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlbergs Elite im Team-Turnen kommt nach Höchst

©Privat
Insgesamt 26 Mannschaften aus acht Vorarlberger Turnvereinen sowie ein Gast-Team aus Salzburg ermitteln am Samstag, den 7. Oktober in der Sporthalle der Mittelschule Höchst die Landesmeister im Team-Turnen.

Die Gruppen der Nachwuchsklassen starten um 12:00 Uhr, die Wettkämpfe der Jugend und Elite beginnen um 16:30 Uhr, die Siegerehrung ist für 18:30 angesetzt. In der Elite Stufe sind mit dem TSZ Dornbirn, der TS Lustenau und der TS Wolfurt drei Teams vertreten. Bei den Juniorinnen kämpfen das TSZ Dornbirn und die TECNOPLAST TS Höchst um den Titel.

Alle Turnfans sind herzlich zu den Wettkämpfen eingeladen! Team-Turnen ist ein Mannschafts-Dreikampf mit den Geräten Tumbling (Tempo-Bodenturnen), Minitrampolin und Show-Tanz. Das Niveau in Vorarlberg ist in den letzten Jahren fortlaufend gestiegen, spektakuläre Wettkämpfe sind garantiert.

Vertretene Vereine: TS Mäder, TECNOPLAST TS Höchst, TS Lustenau, TS Wolfurt, TSV Mondsee (Gäste aus Salzburg), TS Egg, TSZ Dornbirn, Sparkasse SG Götzis, TS Hohenems

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Vorarlbergs Elite im Team-Turnen kommt nach Höchst
Kommentare
Noch 1000 Zeichen