Textile Soundscape

Von Gemeindereporter kuehmaier
Textile Soundscape
Textile Soundscape
Bregenz. Mit ihrem Werk „Textile Soundscape“ zeigte Katrin Stumreich im Bregenzer Künstlerhaus eine  Soundinstallation aus Plexiglas, Lautsprecher und Verstärker.

 

Auf der Strecke Wien-Shanghai wurden nach zwei unterschiedlichen Verfahren Stoffproben entnommen und damit Keyframes der geographischen Linie festgelegt. Das Ziel der Entnahme war die Gestaltung einer Soundinstallation, die einerseits ein sonifiziertes Tagebuch abbildet, andererseits für die Region typische Symbole oder Zeichen in Sound transformiert, die teilweise verwebt in Textilien zu finden sind. Die einzelnen Objekte spielen in verschiedenen Geschwindigkeiten die Stoffe ab und ergeben zusammen eine Komposition.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Sonderegger und Me... +++ - Abwasserbeseitigung in Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Achraintunnel ab M... +++ - Prozess um Tierquälerei in Vor... +++ - Cree by Rhomberg startet Pilot... +++ - Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Bregenz.
VOL.AT

Suche in Bregenz

Suche filtern

Neues aus Bregenz