GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lesung in der Buchhandlung Brunner

Botschafter des Handtuchtages (Philipp Horatschek) und Prophet Zarquon (Wolfgang Rainer)
Botschafter des Handtuchtages (Philipp Horatschek) und Prophet Zarquon (Wolfgang Rainer) ©Verein
Am Freitag, dem 11. Mai las Philipp Horatschek in der Buchhandlung Brunner zum Todestag von Douglas Adams aus der Romanreihe „Per Anhalter durch die Galaxis“.

Als der britische Kult-Autor Douglas Adams am 11. Mai 2001 verstarb, organisierten seine Fans den ersten Handtuchtag. Als Einstimmung zu diesem inzwischen weltweiten Gedenktag, der dieses Jahr auf Christi Himmelfahrt fällt, organisierte der Europäische Botschafter des Handtuchtages 2015 eine Lesung in der Buchhandlung Brunner. Dabei wurde aus den ersten beiden Büchern der Romanserie gelesen. Die Gäste erführen, was der interstellare Anhalter über das Weltall und den Alkohol wissen muss, und waren dabei als die Erde von den Vogonen zerstört wurde besuchten gemeinsam das Restaurant am Ende des Universums. Als besonderen Gast erschien in letzter Minute auch der Große Prophet Zarquon (Wolfgang Rainer). Danach lud die Buchhandlung Brunner zu einem kleinen Umtrunk.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bregenz
  3. Lesung in der Buchhandlung Brunner
Kommentare
Noch 1000 Zeichen