25. August 2012 10:31; Akt.: 25.08.2012 10:31

Kunsthausbesuch als Ferienhit

Teo, Toni, Elias und Marguerite besuchten das Kunsthaus         Teo, Toni, Elias und Marguerite besuchten das Kunsthaus
Bregenz. Dass es auch abseits des üblichen Ferienprogramms interessante und nicht alltägliche Möglichkeiten gibt, moderne Kunst zu erleben, zeigt das Kunsthaus mit dem Angebot seiner Kinderführungen am Samstagvormittag.
kuehmaierGemeindereporter

 

Unter der Leitung von  Kunstpädagogin Manuela erkundete eine kleine Schar interessierter junger Kunsthausbesucher die drei Stockwerke mit den ausgestellten Werken des amerikanischen Künstlers Ed Ruscha.  Dabei  vermittelte sie  den Kindern die Intentionen und Ideen des Künstlers durch verschiedene Fragestellungen und Hinweise, um einen ihrem Alter entsprechenden Zugang zur Kunst zu ermöglichen.  Ein entsprechender Bezug zu den Arbeiten Ed Ruschas ist insofern gut herzustellen, da sich der Künstler in seiner Ausstellung mit dem geschriebenen Wort auseinandersetzt, was sowohl in seinen Künstlerbüchern nachvollziehbar, von denen in Bregenz alle zu sehen sind, als auch beispielsweise in den abstrakten Öl- und Acrylbildern.

 

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Bregenz.
vol.at


Suchen in Bregenz

Suche filtern


  • Geburten
  • Hochzeiten
  • Taufen
  • Vereinsnachricht
  • Schulnachricht

  • Zeitspanne

Veranstaltungen
Alle Events in Bregenz
Top Jasser aus 34
Neues aus Bregenz

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Anmelden oder Registrieren
um Profile zu verknüpfen

{username} registrieren Sie sich jetzt neu auf VOL, um Ihr Facebook-Profil mit einem neuen Benutzer zu verknüpfen ODER klicken Sie auf Anmelden wenn Sie bereits einen VOL-Benutzer haben.


muss eine gültige E-Mail-Adresse sein


Bitte max. 32 Zeichen verwenden


Mindestens 6 Zeichen





Sie haben bereits einen VOL-Benutzer? Anmelden

Bestehendes VOL-Profil verknüpfen

melden Sie sich mit Ihrem VOL-Benutzer an ODER klicken Sie auf Neu Registrieren .


Passwort vergessen

Sie haben noch keinen VOL-Benutzer? Neuen Benutzer registrieren

Bitte Javascript aktivieren!
Werbung