GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kolping Kulturreise nach Rumänien

Gruppenfoto im Rumänischen Parlament
Gruppenfoto im Rumänischen Parlament ©Kolpingreisen Bregenz
Am 4.
Rumänien 2012

August 2012 machte sich eine bunt gemischte Gruppe von Interessierten auf den Weg, um das noch verhältnismäßig unbekannte EU-Land Rumänien zu erkunden und Eindrücke vom Land und seiner Geschichte hautnah zu gewinnen, sei es das liebliche Siebenbürgen mit seiner mittelalterlichen Kultur mit den farbenprächtigen Klöstern, oder die melancholische Moldau, die grandiose Natur der Karpaten oder die aufstrebende Millionenstadt Bukarest. Ein bunter Mix auch durch die Landschaften der Bukovina, Transsylvanien und Walachei versprach dabei einiges, die noch lückenhafte touristische Infrastruktur und die unverfälschte Ursprünglichkeit zeigten den eigentlichen Reiz Rumäniens.

 

Auf der Rundreise nach Predeal über Brasov bis an die ukrainische Grenze nach Radauti, zurück nach Bazna, Medias und wieder herunter nach Siebenbürgen über Biertan nach Sighisoara, weiter nach Sibiu und entlang des Olt-Tales zurück nach Bukarest reihen sich wunderschöne Klöster, Kirchenburgen, Architektur-Denkmäler und reizvolle Landschaften wie Perlen aneinander.

 

Mit Reiseleiter Hans Lederer insgesamt eine sehr beeindruckende Reise, die die Erwartungen der Teilnehmer weit übertroffen hat.

(Loser Bernhard)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bregenz
  3. Kolping Kulturreise nach Rumänien
Kommentare
Noch 1000 Zeichen