Frühschoppen beim MEC

Von Gemeindereporter kuehmaier
0Kommentare
Modelleisenbahnfans unter sich   Modelleisenbahnfans unter sich

0
0

Bregenz. Bei der Ausstellung und Präsentation der hauseigenen Anlage bot der Modelleisenbahnclub Bregenz Freunden und Zaungästen wieder einmal die Faszination der Eisbahnwelt im Kleinformat.

 

Spiel und Spaß war garantiert, denn nicht nur Ansehen sondern auch Mitmachen war angesagt. Gezeigt wurden  detailgetreue Nachbildungen von Teilen der Arlbergstrecke im Maßstab 1:87, diese Anlage sorgte zuletzt im Jahre 2005 auf der Intermodellbau in Dortmund für einiges Aufsehen. Ausgestellt wurden auch Modellbahnanlagen in den Nenngrößen HOe (Schmalspurbahn von der MEC Jugendgruppe gebaut), weiters die eigene Anlage im Maßstab 1:160 sowie eine LGB-Strecke im Freien. Auf einer Modellbahnbörse gab es das eine oder andere Schmankerl für den großen und kleinen Modellbahner zu finden. Fehlen durfte  auch nicht eine Spielanlage für die jüngsten Besucher, wo sie sich selbst als „Lokführer“ versuchen durften.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Bregenz.
VOL.AT

Suche in Bregenz

Suche filtern

Top Jasser
  1. helmut52 55689 Punkte
  2. guenther64 54699 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
6 Jasser online mehr
Neues aus Bregenz

Bitte Javascript aktivieren!