GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Cobra-Einsatz in Bregenz: Mann gab in Wohnung Schüsse ab

Cobra-Einsatz in Bregenz: Sichergestellt wurde eine Luftdruckwaffe, verletzt wurde niemand.
Cobra-Einsatz in Bregenz: Sichergestellt wurde eine Luftdruckwaffe, verletzt wurde niemand. ©VOL.AT/Bernd Hofmeister (Archivbild)
Bregenz - Die Spezialeinheit Cobra hat am Mittwochnachmittag in der Bregenzer Achsiedlung einen 38-jährigen Mann festgenommen, der in seiner Wohnung Schüsse abgegeben haben soll.

Eine Nachbarin hatte die Polizei nach einer entsprechenden Wahrnehmung alarmiert, teilte die Landespolizeidirektion mit. Zunächst war unklar, was in der Wohnung vorgefallen war. Bei der gefundenen Waffe handelt es sich um ein Luftdruckgewehr, das sichergestellt wurde. Verletzt wurde niemand.

Der Mann wurde am Nachmittag von der Polizei einvernommen, erklärte Polizeisprecherin Susanne Dilp. Näheres sei noch nicht bekannt.

(APA, VOL.AT)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bregenz
  3. Cobra-Einsatz in Bregenz: Mann gab in Wohnung Schüsse ab
Kommentare
Noch 1000 Zeichen