GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Chor Los Amol macht Träume wahr

Chor Los Amol
Chor Los Amol ©Chor Los Amol
Konzert in der Landesbibliothek.

„Sweet dreams are made of this – Who am I to disagree?“ Mit dieser geheimnisvollen Zeile des Eurythmics-Songs möchte der Chor Los Amol aus Dornbirn auf sein bevorstehendes Konzert aufmerksam machen.

Anfang Juni lädt der Chor bereits zum dritten Mal in die Landesbibliothek in Bregenz ein, heuer unter dem vielversprechenden Titel „Sweet Dreams“! Der Kuppelsaal in der Landesbibliothek unterstreicht mit besonderem Ambiente und hervorragender Akustik die gesangliche Darbietung des Chores, der wieder ein mitreißendes Programm aus klassischen und modernen Liedern zum Besten geben wird. Den Anfang macht der Kinderchor aus Haselstauden unter der Leitung von Anja Kraml und Petra Gaßner.

Die Sängerinnen und Sänger des Chores Los Amol unter der Leitung von Elmar Halder freuen sich schon darauf an diesem besonderen Konzertabend ihre musikalischen Träume in die Tat umzusetzen.

www.losamol.at

„Sweet Dreams“ am Freitag, 2.6.2017, 19:30 Uhr im Kuppelsaal der Landesbibliothek in Bregenz
Tickets: Erwachsene € 13.- / Kinder ab 15 Jahren und Studenten € 8.-
Kartenvorverkauf direkt über Chormitglieder sowie bei www.v-ticket.at
 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bregenz
  3. Chor Los Amol macht Träume wahr
Kommentare
Noch 1000 Zeichen