33! Ausschlüsse: "Rot" war die Modefarbe

Von Thomas Knobel
Akt.:
4Kommentare
DSV-Kicker Hardy Feigt wurde nach vier Minuten schon ausgeschlossen. DSV-Kicker Hardy Feigt wurde nach vier Minuten schon ausgeschlossen. - © VOL.AT/Luggi Knobel
Schwarzach. So viele Ausschlüsse wie nur selten gab es am vergangenen Wochenende im Fußball-Unterhaus praktisch in allen Spielklassen des Landes. 33 Platzverweise sprechen eine deutliche Sprache.

0
0

In den 70 Spielen von Kampfmannschaften auf Landesebene mussten am letzten Spieltag viele Amateurspieler vorzeitig unter die Dusche und wurden des Feldes verwiesen. Die Unparteiischen haben dreizehn Mal die Rote Karte und zwanzig Mal die gelb-Rote Karte gezückt. 33 Ausschlüsse sind aber klar ein Höchstwert. Vor allem die VFV-Struma hat am Mittwoch ab 18 Uhr alle Hände voll zu tun um bei den offenen Angelegenheiten das Strafausmaß zu fällen. Der Großteil bei den Roten Karten waren sogenannte Torraubs aber auch SR-Kritik stand oft zu Buche. „So viele Platzverweise sind echt ein reiner Zufall. Es besteht kein Grund zur Besorgnis“, so Vorarlberger Schirikollegium-Präsident Nikolaus Baumann. Allein in den beiden Partien in der Landesliga Sulzberg – Lochau und Schwarzach – Mäder waren jeweils 4 Ausschlüsse zu verzeichnen. Die beiden Sulzberger Sebastian Mathis und Fabian Giselbrecht und Lochau-Mittelfeldspieler Marco Marinkovic erhielten die reine Rote Ampelkarte. Auch in der Begegnung Schwarzach – Mäder ging es heiß her: Je zwei Ausschlüsse auf beiden Seiten, hinzu kamen noch acht Gelbe Karten.   

Alle Ausschlüsse vom vergangenen Spieltag im Unterhaus

Rote Karten (13):

Jürgen Schneider Simma Electronic FC Andelsbuch

Markus König Austria Lustenau Amateure

Simon Schieder SC Röfix Röthis

Sebastian Mathis FC Enelution Sulzberg

Fabian Giselbrecht FC Enelution Sulzberg

Marco Marinkovic typico SV Lochau

Hardy Feigt Hella Dornbirner SV

Dominik Morscher FC Schwarzach

Harun Özkan Simon Installationen FC Mäder

Deni Gluhacevic Cashpoint SC Tisis

Julian Schwärzler Alfi FC Lingenau

Chris Janke SV Satteins

Ahmet Karakoc Sparkasse FC BW Feldkirch 1b

 

Gelb-Rote Karten (20):

Marcel Moosbrugger Kaufmann Bausysteme FC Bizau

Alexander Breuss blum FC Höchst

Fabian Mathis Golm FC Schruns

Daniel Netzer typico SV Lochau

Emre Demir VfB Hohenems

Ingi Arnarson FC Schwarzach

Adnan Özcan Simon Installationen FC Mäder

Manuel Schneckenreither TSV Altenstadt

Martin Sparr SV frigo Ludesch

Jonas Greber FC Mohren Dornbirn 1b

Simon Beck SV Satteins

Markus Höfle Gasthaus Brauerei FC Krumbach

Stefan Maccani rivella SC Bregenz 1b

Henry Henning typico SV Lochau 1b

Martin Pachole ZTN SV Gaschurn/Partenen

Markus Nocker Autohaus Kia FC Hard 1b

Clemens Reisch FC Beschling

David Mantsch SV Satteins 1b

Daniel Zangerl TSV Altenstadt 1b

Thomas Sieber Rohner Transporte FC Kennelbach 1b



0
0
Leserreporter
Feedback
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Bregenz.
VOL.AT

Suche in Bregenz

Suche filtern

Top Jasser
  1. helmut52 55829 Punkte
  2. guenther64 54774 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
26 Jasser online mehr
Neues aus Bregenz

Bitte Javascript aktivieren!