GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz: Radfahrer auf Schutzweg von Pkw-Fahrer erfasst

30-jähriger Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.
30-jähriger Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. ©VOL.AT, Ronny Vlach
Bregenz - Am Sonntagnachmittag erfasste ein Pkw-Lenker einen Radfahrer, der gerade einen Schutzweg in Bregenz überquerte. Laut Zeugenaussage war der Radfahrer ziemlich "zügig" unterwegs.
Bilder vom Unfallort
Video vom Unfallort

Ein 30-jähriger Radfahrer aus Bregenz überquerte  auf der Mariahilfstraße gegenüber der Raiffeisen Landesbank einen Fußgängerübergang und wurde daraufhin von einem Pkw-Fahrer aus dem Bezirk Dornbirn, welcher in Fahrtrichtung Hard unterwegs war, angefahren.

Der Radfahrer war nach Zeugenaussagen “zügig” unterwegs. Der 30-Jährige wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und ins Landeskrankenhaus nach Bregenz gebracht.

(VOL.AT)

Video vom Unfallort

This video is not availabe anymoreFind more videos on www.vol.at/video

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bregenz
  3. Bregenz: Radfahrer auf Schutzweg von Pkw-Fahrer erfasst
Kommentare
Noch 1000 Zeichen