GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz: Kind bei Unfall schwer verletzt

Kind bei Unfall schwer verletzt.
Kind bei Unfall schwer verletzt. ©Symbolbild/Bilderbox
Bei einem Unfall in Bregenz zog sich ein Kind eine schwere Beinverletzung zu.

Ein 34-jähriger Pkw-Lenker fuhr am 10.11.2017 um 11.50 Uhr auf der Kennelbacherstraße vom Weidachknoten kommend in Richtung Bregenz. Auf Höhe HausNr. 36 rannte ein 8-jähriges Kind über die Fahrbahn, worauf der Lenker seine Geschwindigkeit reduzierte um dem Kind das Überqueren zu ermöglichen.

Ein zweites Kind, 7 Jahre alt, welches vorerst keine Anstalten machte, die Fahrbahn zu überqueren lief plötzlich ebenfalls über die Fahrbahn, worauf es zur Kollision mit dem Pkw kam. Das Kind zog sich dabei eine schwere Beinverletzung zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Bregenz
  4. Bregenz: Kind bei Unfall schwer verletzt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen