Alpe Valzifenz feiert Alpmesse als ORF-Radiomesse

Von Johannes Pfefferkorn
Pfarrer Hans Tinkhauser wird die Radiomesse feiern
Pfarrer Hans Tinkhauser wird die Radiomesse feiern - © Agrargemeinschaft Alpe Valzifenz
Die diesjährige Alpmesse findet am Sonntag den 02. Juli um 10.00 Uhr auf dem Schafberg/Gargellen statt. Auf Initiative von Pfarrer Hans Tinkhauser wird heuer eine ORF Radiomesse gefeiert, die österreichweit live übertragen wird.

Es wird dies der erste Radio-Gottesdienst überhaupt sein, der nicht aus einer Kirche übertragen wird.

Aus organisatorischen und logistischen Gründen hat sich die Alpverwaltung dazu entschlossen die Messe gemeinsam mit den Bergbahnen Gargellen auf der Sonnenterrasse des Schafbergrestaurants (bei Schlechtwetter im Restaurant) abzuhalten. Die Messe findet somit bei jeder Witterung statt.

Mit dabei sind Franz Posch mit seinen Innbrügglern aus Tirol, die Montafoner Alphornfreunde und die Jungmannschaft Klosters.

Anschließend wird es einen Frühschoppen geben, für Speis und Trank ist also gesorgt. Die Bergmesse kann mittels Schafbergbahn erreicht werden und ist somit auch für gehbehinderte und eingeschränkt mobile Personen bequem erreichbar.

Wir würden uns freuen, viele Gäste aus dem Walgau begrüßen zu dürfen. Die traditionelle Alpmesse um den 15. August entfällt für das heurige Jahr!

Agrargemeinschaft Alpe Valzifenz

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Live aus Schwarzach: Wahl-Vera... +++ - Haushaltsbefragung zum Mobilit... +++ - Kampf gegen Schadstoffbelastun... +++ - Typisierungsaktion in Vorarlbe... +++ - Zumtobel gewinnt Europa Preis ... +++ - Sohn tötete Vater in Vorarlber... +++ - Vorarlberg: Sichtbarer Baufort... +++ - Das Leben im Kloster Mehrerau ... +++ - Vorarlberg: Arlbergstraßentunn... +++ - Vorarlberger Neos setzen auf A... +++ - Vorarlberg: Verkehrsbeschränku... +++ - Nationalratswahl: "Amtliche Wa... +++ - Live ab 9.55 Uhr: "Milka goes ... +++ - Vorarlberg: Kapelle auf dem Ge... +++ - Betreuer mit gefälschten Pfleg... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Bludesch.
VOL.AT

Suche in Bludesch

Suche filtern

Neues aus Bludesch