GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bludesch hat einen Doppelweltmeister

©Joachim Schwald
Einen kompletten Medaillensatz – zweimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze

brachte der Bludescher Georg Hochegger von seiner WM-Premiere im Practicle Police Course 1500 (kurz PPC 1500) nach Hause. Im August hatte sich der 32-Jährige im 400 Teilnehmer starken Feld eindrucksvoll behaupten können und sich an die Spitze der Pistolenschützen geschossen. Bürgermeister Michael Tinkhauser nützte kürzlich die Gelegenheit um dem erfolgreichen Schützen persönlich zu gratulieren. Gleichzeitig überraschte er den treffsicheren Gemeindebürger mit einem kleinen Präsent in Form von Walgauer-Gutscheinen.
Seit 2005 ist Georg Hochegger Mitglied der Schützengilde Blumenegg, deren Schießstand sich in Thüringen befindet. Seit sechs Jahren hat sich der Bludescher ganz der Disziplin Practicle Police Course 1500 verschrieben. Die Kurzwaffendisziplin entstand in den USA. Ursprünglich um Polizeibeamten eine Möglichkeit zu geben, ihre Fähigkeiten mit den Dienstwaffen zu vertiefen bzw. sich damit im Wettbewerb zu messen.

Die Disziplin ist sehr komplex. Neben unterschiedlichen Zeitlimits und Schussdistanzen (7 bis 50 Meter), werden die Schüsse sowohl stehend und liegend als auch sitzend und kniend abgefeuert. „Ganz entscheidend ist es, mental fokussiert zu sein und den Kopf frei zu haben. Natürlich müssen auch die Abläufe genau passen, damit die Schüsse ins Ziel finden“, beschreibt Georg Hochegger die wesentlichen Kriterien des dynamischen Schießbewerbs.
Drei bis vier Einheiten standen vor der WM wöchentlich auf dem Trainingsplan. „Obwohl ich aufgrund der guten Trainingsergebnisse mit einem guten Gefühl zur WM gefahren bin, war ich am Ende über das Ergebnis doch positiv überrascht“, gibt er zu.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bludesch
  3. Bludesch hat einen Doppelweltmeister
Kommentare
Noch 1000 Zeichen