GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rätia-Altherren feierten ihren 50er!

Einstige Fußballgrößen hatten Grund zur Freude.
Einstige Fußballgrößen hatten Grund zur Freude. ©Dieter Kohler
  Alt? Keineswegs, die einstigen Fußballgrößen des FC AH-Rätia Bludenz bewiesen bei ihrem Jubiläumsturnier am 23. Juni wie eh und je Dynamik und Kondition.
AH-Turnier

 

Die Bludenzer nahmen als Veranstalter zwar nicht am Turnier teil, dafür gab es am Spielfeldrand genügend Gelegenheit alte Freundschaften aufzufrischen, in Erinnerungen zu schwelgen und über die derzeit laufende Fußball-EM zu fachsimpeln. Prächtiges Wetter begleitete den Nostalgietag, musikalisch sorgten die „Festpiraten“ mit den DJs Peter & Thomas für einen stimmungsvollen Rahmen, eifrige Helfer versorgten die Gäste mit Speis und Trank. Mit dabei auch Bürgermeister Mandi Katzenmayer, der den Ehrenschutz für das Turnier übernommen hatte. Heiß her ging es natürlich auch auf dem Rasen der Sparkassen-Sportarena, wo die schon teilweise ergrauten Kicker Fußballkost vom Feinsten boten. Ach ja – einen Sieger gab es natürlich auch unter den 8 teilnehmenden Mannschaften: Die AH Bürs gewann vor der AH Sulz und der AH Blumenegg. Herzliche Geburtstagswünsche dem FC AH-Rätia Bludenz und Gratulation zu diesem gelungenen Turnier!

 

 

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bludenz
  3. Rätia-Altherren feierten ihren 50er!
Kommentare
Noch 1000 Zeichen