Tripplepack von Christian Schneider im Wälderderby

Von Gemeindereporter Alex Hammerer
0Kommentare
Tripplepack von Christian Schneider im Wälderderby © VFB Bezau
Christian Schneider schoss den Wälderhaus VFB Bezau mit 3 Treffern praktisch im Alleingang zum 4:2-Auswärtserfolg gegen den Fliesen Jams FC Riefensberg. Der Stürmer traf in der 13./49. und 80.

0
0

Minute für die Hinterwälder, die damit ideal in die neue Saison gestartet sind und ein erstes Ausrufezeichen im Kampf um den Aufstieg in die 1. Landesklasse setzten.

Schon in der Vorsaison war der Egger in Diensten des VFB Bezau mit 9 Volltreffern bester Torschütze für sein Team. Sollte er in dieser Spielzeit von Verletzungen verschont bleiben, dürfen sich die Bezauer Fans schon jetzt auf eine Steigerung an Toren ihres Stürmers freuen.

Fliesen Jams FC Riefensberg - Wälderhaus VfB Bezau 2:4 (1:2) Pascal Berchtold 13., Oliver Mattle 49.; Christian Schneider 23.,49., 80., Sandro Steurer 59. 

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Bezau.
VOL.AT

Suche in Bezau

Suche filtern

Top Jasser
  1. helmut52 55756 Punkte
  2. guenther64 54723 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
39 Jasser online mehr
Neues aus Bezau

Bitte Javascript aktivieren!