GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hereinspaziert - Tag der offenen Gartentüre 2017

©OGV Vorarlberg
Im Juni 2017 organisiert der Verband Obst & Gartenkultur Vorarlberg bereits zum 3. Mal Tage der offenen Gartentüre.

Am kommenden Sonntag, 25. Juni 2017, öffnen deshalb landesweit rekordverdächtige 43 Gärten ihre Tore und heißen Gartenfreunde aus nah und fern willkommen. Alle Gartenfreunde können sich auf ein einmalig breites Spektrum verschiedener Gartentypen freuen.

Willkommen im Gartenland Vorarlberg
Vom Schulgarten über Natur- und Permakulturgärten bis zum liebevoll gepflegten Privatgärten reicht das Spektrum. Der Tag ist eine Aufforderung, sich in schönen Lande umzusehen, welch beeindruckendes Potential unsere Gärten bieten.

Ziergärten in voller Pracht Hinter verschlossenen Türen und Zäunen verbirgt sich so manches Gartenjuwel. Beim Tag der offenen Gartentür gewähren Privatpersonen auf ganz Vorarlberg verteilt Besuchern freien Eintritt in ihre Gärten. Für Natur- und Gartenliebhaber eine gute Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und sich inspirieren zu lassen.
Mehr:  www.ogv.at/gartentuer

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bezau
  3. Hereinspaziert - Tag der offenen Gartentüre 2017
Kommentare
Noch 1000 Zeichen