Betagter Fußgänger in Vorarlberg von Auto überrollt

Ein 73-jähriger, mit einem Rollator gehender Mann ist am Montag in Lauterach im Bezirk Bregenz vom Auto einer 74-jährigen Lenkerin frontal erfasst und überrollt worden. Der Senior erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen, teilte die Polizei auf APA-Anfrage mit. Details zum Unfallhergang standen am Montagnachmittag noch nicht fest.

Der 73-Jährige war mit seinem Rollator zunächst auf dem Gehsteig in Richtung Bregenz unterwegs. Als er vermutlich die Straßenseite wechseln wollte, trat er auf den Fahrradstreifen, wo es zum Zusammenstoß mit dem Pkw kam. Die Ursache der Kollision war vorerst unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++ - Vorarlberg: "Es wird alles Mög... +++ - Vorarlberg: Kraftort "Kirchle"... +++ - Heroin aus dem Darknet nach Vo... +++ - Neues Direktorium für die Wirt... +++ - Erste Schneeflocken im Ländle +++ - Teddybärkrankenhaus kommt ins ... +++ - Tiere auf der Fahrbahn: Pfände... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung