Mehr Nachrichten aus Rankweil
Akt.:

Besucheransturm bei der Kilbi

Nadine, Tanja, Ingeborg, Astrid und Sigrid von der Turnerschaft Rankweil verwöhnten die Besucher kulinarisch. Nadine, Tanja, Ingeborg, Astrid und Sigrid von der Turnerschaft Rankweil verwöhnten die Besucher kulinarisch. - © can
 Rankweil (can) Aufgrund der regennassen Tage verliefen die Vorbereitungen der Rankler Kilbi dementsprechend schwierig.

Doch die Turnerschaft Rankweil meisterte dies grandios mit ihren Freunden, sodass dem Kilbi-Spass nichts mehr im Wege stand: So waren am Samstag wegen des schlechten Wetters viele Besucher zwar ausgeblieben, aber am Sonntag meinte es der Wettergott sichtlich gut mit den Veranstaltern: Tausende Besucher fanden sich im Gelände der  Gastra ein, um  einen geselligen Tag zu verbringen. Dabei luden neben dem Vergnügungspark zahlreiche Marktstände zum Verweilen ein. Musikalische Highlights lieferten Gruppen wie „die Hilander“ und „Tornados“. An der  Kennidi-Bar wurden schmackhafte alkoholfreien Cocktails zubereitet, und die OJAR schminkte die Kinder und stellte originelle Buttons her. Auch staunte so  mancher Besucher bei den Vorführungen der Breakdance-Gruppe der Turnerschaft Rankweil nicht schlecht.

Natürlich war auch heuer wieder das traditionelle Schübling-Schießen – heuer zum 29. Mal -  ein Renner: Über 2.500 Schüblinge wurden dabei „erschossen“, und über viele weitere  Preise wie  edle Zinnkannen und Wurstspezialitäten durften sich die zahlreichen Teilnehmer erfreuen.

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Spitzenspiel am Sonntag
Am Sonntag empfängt der ZIMM FC Wolfurt den Tabellendritten aus Andelsbuch zum großen Verfolgerduell am Sportplatz an [...] mehr »
Siegerehrung der Montafoner WILU-Raiffeisen-Cuprennen
Am Samstag, 26. April, um 18 Uhr findet im Gemeindesaal von St. Gallenkirch die Abschlussveranstaltung und Siegerehrung [...] mehr »
Tennisspieler starteten in die Saison
Lochau. Zahlreiche bereits bekannte, aber auch einige neue TC Lochau-Mitglieder, waren bei der Eröffnung der [...] mehr »
START-Stipendiaten zu Besuch im Vorarlberger Landtag
Bregenz – 17 Stipendiatinnen und Stipendiaten des START-Förderprogramms waren kürzlich im Rahmen der Kampagne [...] mehr »
FC Schruns hat wieder ein Altherrenteam!
Schruns (hm). Der Golm FC Schruns freut sich außerordentlich darüber, dass der Verein wieder eine eigene [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!