GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bauarbeiten: Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee einTeil fertiggestellt

Die Bauarbeiten beim Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee dauern noch einwenig an.
Die Bauarbeiten beim Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee dauern noch einwenig an. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Hohenems. In knapp vier Monaten wurde der neue Spielplatz in der Hohenemser Schillerallee fertiggestellt. Nun soll in den nächsten Wochen noch der 60 Mal 30 Meter große Tschutterplatz entstehen.
Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee noch nicht fertig

200.000 Euro hat die Stadt Hohenems in die Freizeitanlage Schilleralle sinnvoll investiert. Nicht einmal ein halbes Jahr dauerten die Arbeiten für den neuen Spielplatz. Jetzt soll noch das Naturrasen-Hauptspielfeld (30 mal 60 Meter) enstehen. Die ersten Bauarbeiten für die Ersatz-Trainingsmöglichkeiten für den VfB Hohenems oder die „Blue Devils“ haben bereits begonnen.   

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Bauarbeiten: Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee einTeil fertiggestellt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen