Mehr Nachrichten aus Hohenems
Akt.:

Bauarbeiten: Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee einTeil fertiggestellt

Die Bauarbeiten beim Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee dauern noch einwenig an. Die Bauarbeiten beim Spiel- und Tschutterplatz Schillerallee dauern noch einwenig an. - © VOL.AT/Luggi Knobel
von Thomas Knobel - Hohenems. In knapp vier Monaten wurde der neue Spielplatz in der Hohenemser Schillerallee fertiggestellt. Nun soll in den nächsten Wochen noch der 60 Mal 30 Meter große Tschutterplatz entstehen.

200.000 Euro hat die Stadt Hohenems in die Freizeitanlage Schilleralle sinnvoll investiert. Nicht einmal ein halbes Jahr dauerten die Arbeiten für den neuen Spielplatz. Jetzt soll noch das Naturrasen-Hauptspielfeld (30 mal 60 Meter) enstehen. Die ersten Bauarbeiten für die Ersatz-Trainingsmöglichkeiten für den VfB Hohenems oder die „Blue Devils“ haben bereits begonnen.   

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
„Bone Man“ und „ Black Snake“ im ProKonTra
Hohenems. Am kommenden Samstag, dem 20. September, gastiert um 20 Uhr mit „Bone Man“ eine Grunge/Psychedelic [...] mehr »
Riedhütte in Hohenems wird Raub der Flammen
Hohenems - In der Nacht auf Donnerstag ist eine Riedhütte in Hohenems in Brand geraten. mehr »
Neue Übersichtstafel zur Burgruine Alt-Ems auf dem Kirchplatz
Seit kurzem steht auf dem Hohenemser Kirchplatz eine neue Übersichtstafel zur Burgruine Alt-Ems. Neben der [...] mehr »
Ein Fest mit viel Spaß Zauberei und Spielen
Hohenems. Eine Menge an Abwechslung und Kurzweil wurde den zahlreichen Kindern und ihren Begleitpersonen am [...] mehr »
Firstfeier beim Zubau der Metzgerei Schatz
Hohenems. Rund 100 Handwerker, Firmenchefs, Freunde und Bekannte feierten mit der Familie Schatz das Richtfest [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!