GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Viel los beim Alpabtrieb in Bartholomäberg

Bianca und Eva mit dem Alpsenn beim Alpabtrieb in Bartholomäberg
Bianca und Eva mit dem Alpsenn beim Alpabtrieb in Bartholomäberg ©Bandi Koeck
Bartholomäberg. (BK) Es schien, als ob das ganze Dorf mitsamt allen Feriengästen auf den Beinen ist, derart groß war das Interesse beim Alpabtrieb von der Alpe Latons.
Idyllische Impressionen vom Alpabtrieb

Die Alpe Latons liegt in Bartholomäberg und wird als Agrargemeinschaft geführt, welche eine bewirtschaftete Weidefläche von 139 Hektaren beherbergt. Um 11 Uhr traf der Viehbestand ein, der auf der Alpe Latons gesömmert hat. Darunter waren 63 Milchkühe, 8 Mutterkühe, 10 Kälber, 13 Ziegen und 20 Schweine. Die Tiere geben 60.000 kg Milch, welche zu Montafoner Spezialitäten wie dem bekannten Montafoner Sura Kees, Vorarlberger Bergkäse, Ziegen- oder Weichkäse verarbeitet wird. Das Alppersonal bestand heuer aus Senn Jaime Zoz, einem Beisenn sowie einem Hirten und einem Kleinhirten. Alpsenn Jaime Zoz verbrachte bereits den achten Sommer auf der Alpe Latons. Zoz kommt aus Paraguay und hat schon mehrere Goldmedaillen bei Käse-Prämierungen erhalten. Kleinhirte Tobias Vallaster arbeitete den dritten Sommer auf der Alpe. Der Sommer 2012 dauerte von 16. Juni (Auftrieb) bis 8. September (Abtrieb) – also 12 Wochen oder 84 Tage.

Vor Ort war auch die Hirtenfamilie Geri Oberer mit Frau Dagmar und Sohn Marco. Sie erwarten Anfang November Familienzuwachs. Auch Manfred Welte, Leiter der Kulturabteilung des ORF Vorarlberg war zu Gast mit seiner Familie. Ebenso Rüdiger Krause von der Goethe-Universität in Frankfurt der zusammen mit seinen Archäologie-Studenten in Bartholomäberg zu Gast war. Die Harmoniemusik Bartholomäberg spielte und es herrschte sehr gute Stimmung bei Speis und Trank bis zum frühen Abend.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bartholomäberg
  3. Viel los beim Alpabtrieb in Bartholomäberg
Kommentare
Noch 1000 Zeichen