19. September 2012 08:47; Akt.: 19.09.2012 08:55

Menschen lösten schon vor 3.500 Jahren Naturkatastrophen selbst aus

Wissenschaftler der Goethe-Universität finden erstmals Belege für massive Umweltzerstörungen in der antiken Tallandschaft des Montafon. Wissenschaftler der Goethe-Universität finden erstmals Belege für massive Umweltzerstörungen in der antiken Tallandschaft des Montafon. - © Goethe-Universität Frankfurt
Bartholomäberg – Ausgrabungen in Bartholomäberg beweisen: Bereits vor rund 3.500 Jahren haben Menschen nach Angaben von Experten maßgeblich in die Natur eingegriffen und so für schwere Katastrophen gesorgt.  (5 Kommentare)
VOL.at

Wie eine Forschergruppe der Goethe-Universität Frankfurt am Dienstag berichtete, wurden im Montafon in Bartholomäberg drei uralte Siedlungen entdeckt, die mehrfach verschüttet und wieder aufgebaut wurden. Bergbau und Brandrodung an den Hängen über den verschütteten Siedlungen hätten die verheerenden Bergrutsche begünstigt.

Nach Angaben der Frankfurter Archäologen sind diese Funde der älteste Nachweis für menschenverschuldete Umweltunglücke alpenweit. Murenabgänge an abgeholzten Berghängen seien also kein Phänomen der Neuzeit. “Das, was heute in den Alpen passiert, gab es schon vor Tausenden von Jahren”, sagte Ausgrabungsleiter Rüdiger Krause.

(APA)

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 5

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel

Bartholomäberg.
vol.at


Suche in Bartholomäberg

Suche filtern


  • Geburten
  • Hochzeiten
  • Taufen
  • Vereinsnachricht
  • Schulnachricht

  • Zeitspanne

Mi 23Prognose, Mittwoch, 23. April 2014: : 15°C (Bartholomäberg)15°C Do 24Prognose, Donnerstag, 24. April 2014: : 17°C (Bartholomäberg)17°C Fr 25Prognose, Freitag, 25. April 2014: : 17°C (Bartholomäberg)17°C Sa 26Prognose, Samstag, 26. April 2014: : 17°C (Bartholomäberg)17°C

Veranstaltungen
Alle Events in Bregenz
Neues aus Bartholomäberg

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Anmelden oder Registrieren
um Profile zu verknüpfen

{username} registrieren Sie sich jetzt neu auf VOL, um Ihr Facebook-Profil mit einem neuen Benutzer zu verknüpfen ODER klicken Sie auf Anmelden wenn Sie bereits einen VOL-Benutzer haben.


muss eine gültige E-Mail-Adresse sein


Bitte max. 32 Zeichen verwenden


Mindestens 6 Zeichen





Sie haben bereits einen VOL-Benutzer? Anmelden

Bestehendes VOL-Profil verknüpfen

melden Sie sich mit Ihrem VOL-Benutzer an ODER klicken Sie auf Neu Registrieren .


Passwort vergessen

Sie haben noch keinen VOL-Benutzer? Neuen Benutzer registrieren

Bitte Javascript aktivieren!