GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Herbstfest Bartholomäberg

©OF Bartholomäberg
Am 6. und 7. Oktober feiert auch dieses Jahr wieder Jung und Alt am Bartholomäberg!

Bereits zum 3. Mal veranstaltet die Ortsfeuerwehr Bartholomäberg das Herbstfest in ihrem Mehrzweckgebäude. Die junge Montafoner Band „Barfuaß ida Söck“ sorgt am Samstag ab 20.30 Uhr für ausgelassene Stimmung. Zünftig wird es am Sonntag ab 11 Uhr beim Frühschoppen mit der Harmoniemusik Bartholomäberg. Der Eintritt ist am kompletten Wochenende frei!

 

Im Mehrzweckgebäude Bartholomäberg und dem Festzelt wird am ersten Oktoberwochenende der Herbst eingeläutet. Die Besucher erwartet neben musikalischen Leckerbissen eine abwechslungsreiche Bewirtung mit familienfreundlichen Preisen durch die Ortsfeuerwehr Bartholomäberg. In der  Weinlaube kommen nicht nur Weinliebhaber bei einem guten Glas burgenländischen Qualitätswein auf ihre Kosten. Wer es gerne etwas fetziger möchte, dem empfiehlt sich ein Besuch in der „Florianibar“, wo bei den aktuellen Charts und echten Oldies kühle Getränke serviert werden.

 

Buntes musikalisches Programm!

 

Am Samstag Abend werden ab 20.30 Uhr „Barfuaß ida Söck“ dem Publikum so richtig einheizen, wenn sie es mit ihrer ganzen Bandbreite von „Born to be wild“ bis „Vo Mello bis ge Schoppornou“ mitreißen.

 

Der Frühschoppen am Sonntag ab 11 Uhr wird von der Harmoniemusik Bartholomäberg umrahmt. Die vorwiegend jungen Musikanten zeigen in einem facettenreichen Programm ihr musikalisches Können.

 

Fahrten mit dem Feuerwehrauto für Kinder!

 

Am Sonntag Nachmittag gibt es verschiedene Aktionen für die jüngsten Besucher, die den Aufenthalt am Bartholomäberg abwechslungs- und erlebnisreich machen. Die beliebten Fahrten mit dem Feuerwehrauto gehören selbstverständlich auch dazu.

 

Die Ortsfeuerwehr lädt alle – natürlich auch Wanderer und Radfahrer, die auf ihrer Tour am Bartholomäberg einen Einkehrschwung im Festzelt machen – bei freiem Eintritt recht herzlich zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Alle Informationen zur Veranstaltung unter www.feuerwehr-bartholomaeberg.at!

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bartholomäberg
  3. Herbstfest Bartholomäberg
Kommentare
Noch 1000 Zeichen