GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bargehr/Mähr nach Tagessieg bei Weltcup in Japan Siebente

©Jesús Renedo/World Sailing
Die Vorarlberger David Bargehr und Lukas Mähr haben am Dienstag beim Segel-Weltcup vor Gamagori (Japan) einen Tagessieg gefeiert.

Nach einem 15. Platz gewann das Duo die zweite Wettfahrt der 470er-Klasse. Das ergab den siebenten Zwischenrang. Die Olympia-Dritte Tanja Frank und Lorena Abicht waren im 49er bei den Damen nach einem zweiten Rang und zwei weiteren Top-Ten-Plätzen Gesamt-Fünfte.

Auch Angelika Kohlendorfer und Lisa Farthofer klassierten sich bei stark wechselnden Bedingungen dreimal unter den ersten Zehn und waren Gesamt-Achte.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Bargehr/Mähr nach Tagessieg bei Weltcup in Japan Siebente
Kommentare
Noch 1000 Zeichen