Artikel von Daniel Pichler (VOL.AT)


"Begibt sich Kanzler Christian Kern nicht in die Populismusfalle, Frau Sprickler-Falschlunger?"

"Begibt sich Kanzler Christian Kern nicht in die Populismusfalle, Frau Sprickler-Falschlunger?"

26.01.2017 | Kanzler Christian Kern (SPÖ) hat seine Grundsatzrede gehalten - und Neuwahlgerüchte machen die Runde. Wir haben mit der Ländle-SP-Parteivorsitzenden Sprickler-Falschlunger über Kerns "Plan A", mögliche Neuwahlen - aber auch eine eventuelle Koalition mit der FPÖ gesprochen. 26
Sexueller Übergriff auf 22-jährige Vorarlbergerin zu Silvester - Ermittlungen laufen

Sexueller Übergriff auf 22-jährige Vorarlbergerin zu Silvester - Ermittlungen laufen

04.01.2017 | 18 Mädchen und Frauen - darunter eine 22-jährige Vorarlbergerin aus dem Bezirk Dornbirn - wurden zu Silvester in Innsbruck Opfer von sexuellen Übergriffen. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren, eine konkrete Spur fehlt aber noch. 20
War die Ländle-FP-Unterstützung für die Gemeinsame Schule ein Fehler, Herr Bösch?

War die Ländle-FP-Unterstützung für die Gemeinsame Schule ein Fehler, Herr Bösch?

19.08.2016 | Die Ländle-FPÖ unterstützte die Gemeinsame Schule vorbehaltslos - bislang. Unter dem neuen Obmann Reinhard Bösch könnte sich das nun ändern. War die bisherige Unterstützung von Egger, Waibel und Co. ein schwerer Fehler? Wir haben bei Bösch nachgefragt. 76
Wie rechts sind die Mehrerau und die Riedenburg, Herr Zadra?

Wie rechts sind die Mehrerau und die Riedenburg, Herr Zadra?

18.08.2016 | Wieder vollends entbrannt ist in Vorarlberg die Debatte um die gemeinsame Schule - angestoßen vom Ländle-FP-Chef Reinhard Bösch. Vor allem die Grünen sind "not amused". 62
"Nugget Game": Interesse flaut offenbar ab, Staatsanwaltschaft ermittelt

"Nugget Game": Interesse flaut offenbar ab, Staatsanwaltschaft ermittelt

05.04.2016 | Um das "Nugget Game" des Glückspielanbieters Lopoca wurde es ruhig. Der "Nugget"-Kurs liegt derzeit bei 1,60 Euro - bei einem einstigen Höchststand von 5 Euro. Gerüchte, wonach die Anklage der Staatsanwaltschaft bereits ins Leere gelaufen sei, erwiesen sich nach Auskunft der AK als unwahr. 94
Signal Iduna schlägt Ländle

Signal Iduna schlägt Ländle

07.08.2015 | Altach-Fans, die am Donnerstag um 22:15 Uhr ORF 1 einschalteten, um den Europaleague-Auftritt der Rheindörfler bei Vitoria Guimaraes zu sehen, haben ihr blaues Wunder erlebt: Denn der ORF zeigte lieber Dortmund gegen WAC - ein Match, in dem es zu diesem Zeitpunkt für die Kärntner um nichts mehr ging. 6
Exporte könnten sich verfünffachen: Der Iran ist für Vorarlberg eine Chance

Exporte könnten sich verfünffachen: Der Iran ist für Vorarlberg eine Chance

30.07.2015 | Im Iran liegt für die Vorarlberger Exportwirtschaft ein "Riesenpotenzial". Im VOL.AT-Interview informieren Mag. Herbert Motter von der Wirtschaftskammer Vorarlberg und Thomas Moschig, der stellvertretende österreichische Wirtschaftsdelegierte in Teheran, über Potenziale, Chancen - und was es für einen erfolgreichen Eintritt in den iranischen Markt braucht. 21
Milliarden-Markt: Ländle-Firmen auf dem Sprung nach Teheran

Milliarden-Markt: Ländle-Firmen auf dem Sprung nach Teheran

28.07.2015 | Der Iran-Deal ist seit Mitte Juli unter Dach und Fach. Seitdem geben sich westliche Vertreter in Teheran die Klinke in die Hand - gilt der Iran als lukrativer Handelspartner. Auch Vorarlberger Unternehmer sehen das Land als attraktiven Zukunftsmarkt an. 12
Wow! Hammer-Video zeigt Skydiver über dem Ländle

Wow! Hammer-Video zeigt Skydiver über dem Ländle

25.06.2015 | Der Himmel ist ihr Revier: Dieses beeindruckende Video zeigt eine Gruppe Skydiver bei ihrem Flug über Vorarlberg. Absolut sehenswert! 9
Lustenau-Fans dürfen sich auf die geilste erste Liga aller Zeiten freuen!

Lustenau-Fans dürfen sich auf die geilste erste Liga aller Zeiten freuen!

10.06.2015 | Seit gestern Abend ist es also fix: Klagenfurt ist kein weißer Fleck mehr im heimischen Profi-Fußball, die Klagenfurter Austria steigt nach einem wahren Fußball-Krimi gegen Parndorf in die Erste Liga auf. Das Starterfeld dort dürfte die Fans der Lustenauer Austria mit der Zunge schnalzen lassen - in Punkto Attraktivität steht die Erste Liga der Bundesliga um nichts mehr nach. 27
"Offenbar sieht die Polizei die Alberschwender als Gegner an"

"Offenbar sieht die Polizei die Alberschwender als Gegner an"

17.06.2015 | Alberschwende - Der Polizeieinsatz in Alberschwende schlägt weiter hohe Wellen. Jetzt preschen die Vorarlberger Grünen mit äußerst scharf formulierter Kritik vor: Der Einsatz sei in Art und Umfang "überzogen" gewesen, die Begründungen dafür "grotesk". Es wird sogar der Vorwurf geäußert, dass die Alberschwender als Gegner angesehen würden. 214
Alpinresort Schillerkopf: Erotische Werbung sorgt für Aufsehen

Alpinresort Schillerkopf: Erotische Werbung sorgt für Aufsehen

27.10.2014 | Bürserberg - Eine erotisch angehauchte Postwurfsendung des Alpinresorts "Schillerkopf" stößt offensichtlich nicht bei allen auf große Begeisterung. Manche stellen gar schon den Vorwurf von "Sexismus" in den Raum, "Schillerkopf"-Geschäftsführer Marcel Bosek erklärt im VOL.AT-Gespräch die aufreizende werbewirksame Kampagne. 112
Gibt es in Vorarlberg genügend leistbaren Wohnraum?

Gibt es in Vorarlberg genügend leistbaren Wohnraum?

03.09.2014 | Umfrage von VOL.AT unter den zur Landtagswahl antretenden Parteien zu einem Thema, das vielen Vorarlbergern unter den Nägeln brennt: Ist Wohnen in Vorarlberg überhaupt noch erschwinglich? Das sagen die Spitzenkandidaten der zur Wahl antretenden Parteien. 35
Sollen die Bezirkshauptmannschaften abgeschafft werden?

Sollen die Bezirkshauptmannschaften abgeschafft werden?

04.09.2014 | Bregenz - Das Thema Verwaltungsreform ist in aller Munde - sowohl landes-, als auch bundesweit. Wir wollten von den Spitzenkandidaten der zur Vorarlberger Landtagswahl antretenden Parteien wissen, wie sie denn zu einer Abschaffung der Bezirkshauptmannschaften stehen. 63
Spanien legte im Montafon den Grundstein zur Titelverteidigung

Spanien legte im Montafon den Grundstein zur Titelverteidigung

02.07.2012 | Schruns. - Im Montafon legten die Spanier den Grundstein zur erfolgreichen Titelverteidigung. Die Montafoner Luft scheint dem amtierenden Welt- und Europameister gut zu bekommen, denn noch kein Team zuvor konnte den Euro-Titel verteidigen. Im Montafon freut man sich daher ganz besonders über den erneuten Titelgewinn der Spanier. 10
Vorherige
 
Nächste

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888