Auch mit einem Ferrari kann man dem Strafzettel nicht davonfahren

5Kommentare
Ein frecher Ferrari-Fahrer.
Ein frecher Ferrari-Fahrer. - © YouTube
Ein Polizist ist in New York gerade dabei einen Strafzettel an einem roten Ferrari 458 Spider anzubringen. Da taucht der Besitzer des Flitzers auf. Im Grunde ja alles ganz harmlos, doch die Situation eskaliert.

Der Besitzer des Flitzers will dem Polizisten vor der Nase davon fahren. Doch so einfach ist das nicht.

Frecher Ferrari-Fahrer

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++ - Vorarlberg: "Es wird alles Mög... +++ - Vorarlberg: Kraftort "Kirchle"... +++ - Heroin aus dem Darknet nach Vo... +++ - Neues Direktorium für die Wirt... +++
5Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung