Akt.:

Auch mit einem Ferrari kann man dem Strafzettel nicht davonfahren

Ein frecher Ferrari-Fahrer. Ein frecher Ferrari-Fahrer. - © YouTube
Ein Polizist ist in New York gerade dabei einen Strafzettel an einem roten Ferrari 458 Spider anzubringen. Da taucht der Besitzer des Flitzers auf. Im Grunde ja alles ganz harmlos, doch die Situation eskaliert.

 (5 Kommentare)

Der Besitzer des Flitzers will dem Polizisten vor der Nase davon fahren. Doch so einfach ist das nicht.

Frecher Ferrari-Fahrer

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 5

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Zwei Männer, eine Stange
Schon sehr spektakulär, was diese zwei Jungs hier gleichzeitig rotierend an der Turnstange vorführen. Aber wie bremst [...] mehr »
“Aber ich bin noch gar nicht müde…”
Dass auch Hunde die Sache mit der Schlafenszeit gern mal lang und breit ausdiskutieren möchten, zeigt dieses Video. [...] mehr »
Wer leidet hier unter Verfolgunsgwahn?
Die meisten Menschen kennen das Gefühl verfolgt zu werden. Selten bekommt man aber seine kleine Paranoia von einem [...] mehr »
Motor ausbauen mal ganz anders
Falls ihr Motor Probleme macht und ihr Mechaniker einfach zu viel für den Ausbau verlangen sollte: Dieses Video zeigt [...] mehr »
Lokführer tritt bei Vorbeifahrt ins Gesicht
Das war definitiv zu nahe: Jared wollte dicht am Gleis einen Selfie von sich schießen - und erhält dabei von einem [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!