GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Asfinag versteigert dutzende Fahrzeuge

Mehrere Pkw, sieben Lkw, 20 Kasten- und Pritschenfahrzeug sowie zahlreiche Spezialgeräte im Angebot
Mehrere Pkw, sieben Lkw, 20 Kasten- und Pritschenfahrzeug sowie zahlreiche Spezialgeräte im Angebot ©Asfinag
Hohenems - Zahlreiche Kommunal-Fahrzeuge kommen am 25. Oktober in der Autobahnmeisterei Hohenems unter den Hammer. Asfinag und Land Vorarlberg versteigern 115 Exponate aus den jeweiligen Fuhrparks.
Asfinag versteigert Fahrzeuge

Vom Lkw über Pkw bis hin zu Spezialaufbauten wie Schneepflügen oder Hochdruckreinigern. “Erfahrungsgemäß herrscht großes Interesse an den sieben Lkw bei dieser Auktion. Aber auch 20 Kasten- und Pritschenfahrzeuge oder Pkw der Marken Skoda und VW stehen im Angebot. Highlights sind sicherlich eine Kehrmaschine und ein Kombimähgerät”, erklärt Andreas Lechleitner vom ASFINAG-Fuhrparkmanagement.

Für die Asfinag Alpenstraßen GmbH ist es bereits die zehnte Versteigerung – jedes Jahr lassen sich rund 500 Besucher diese Gelegenheit nicht entgehen. Die Versteigerung selbst beginnt am 25. Oktober um 13 Uhr in der Autobahnmeisterei Hohenems (Diepoldsauerstraße 61, 6845 Hohenems). Die Exponate können aber bereits am Vortag von 8 bis 16 Uhr bzw. am Tag der Versteigung von ab 8 Uhr besichtigt werden. In der Regel werden alle Exponate versteigert – frühzeitiges Kommen ist also angesagt.

Nähere Informationen zum Angebot der Auktion gibt es unter www.dorotheum-fahrzeuge.com

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Hohenems
  4. Asfinag versteigert dutzende Fahrzeuge
Kommentare
Noch 1000 Zeichen