Apple wertvollstes Unternehmen aller Zeiten

10Kommentare
Apple löst Microsoft ab
Apple löst Microsoft ab - © EPA
Der US-Technologiekonzern Apple hat den Rivalen Microsoft als wertvollstes Unternehmen aller Zeiten entthront. Die Apple-Aktie stieg am Montag an der Wall Street in New York auf einen Rekordkurs von mehr als 664 Dollar.

Damit erhöhte sich der Börsenwert des Unternehmens auf etwa 622 Mrd. Dollar (506 Mrd. Euro). Die bisherige Höchstmarke hatte Microsoft Ende 1999 aufgestellt, als der US-Konzern während der Boomjahre der New Economy zeitweise mit rund 620 Mrd. Dollar bewertet worden war.

Neues Smartphone

Der Höhenflug der Apple-Aktie wird von Erwartungen an neue Produkte des Technologiekonzerns aus dem US-Bundesstaat Kalifornien befeuert. Am 12. September soll Apple sein neues Smartphone iPhone 5 vorstellen. Außerdem rechnen Branchenbeobachter damit, dass das Unternehmen am selben Tag eine Miniversion seines erfolgreichen Tablet-Computers iPad präsentiert.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Hard feiert knappen Heimsieg i... +++ - RW verschießt vier Elfer, Vor... +++ - Mossul: 100 Zivilisten bei US-... +++ - Altach kassiert Pleite im letz... +++ - 10 Fakten zum Sportevent des J... +++ - 49er-Steuermann Bildstein verl... +++ - Red Bull Media House entlässt... +++ - "Germany's next Topmodel": Wer... +++ - Alexander Manninger erklärt s... +++ - Ölpreis fällt: OPEC hält a... +++ - Passagiere entdeckten Loch in ... +++ - Kampfhubschrauber von Red Bul... +++ - May beschwert sich bei Trump: ... +++ - Brüssel: Erdogan traf Tusk u... +++ - Philippinen: Kämpfe in Stadt ... +++
10Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung