EC Bregenzerwald brennt auf Revanche

EC Bregenzerwald brennt auf Revanche
© Hartinger
Noch zwei Heimpartien in der Qualifikationsrunde sind für die Wälder noch offen. Bevor die Stein Schützlinge am 18. Februar auf die Jungbullen aus Salzburg beim „Zeig Farbe“ Spiel treffen, kommt es zum Rückkampf gegen Fassa. Puckeinwurf im Messestadion ist am Freitag um 19:30 Uhr.

Sehr unzufriedene Gesichter stiegen am letzten Sonntagmorgen aus dem Bus. Die Fahrt nach Canazei hatte sich für die geschwächte Mannschaft erneut nicht ausgezahlt, der vierte Tabellenrang der Gruppe A wurde an Fassa abgetreten. Hingegen schien bei den Falken nur wenige Stunden später der Saisonschlussverkauf zu beginnen. Zunächst wurde der Abgang von Geoffrey Walker bekannt, womit gleichzeitig der Topscorer der AHL die Liga verlässt. Stefan Rovere folgte wenig später und beendet seine Saison bei Braehead Clan. Den Falken fehlen für Freitag somit zwei wichtige Legionäre in der Offensive. Aber auch die Wälder müssen mit der Verletzung von Antti Kauppila auf einen wichtigen Importspieler für den Rest der Saison verzichten.

Des Weiteren fehlen beim EC Bregenzerwald erneut Philipp Koczera und Mark Kompain. Andreas Judex gesellt sich krankheitsbedingt ebenfalls zu den Ausfällen. Für Freitag sind Lucas Haberl und Jonas Kofler auch nicht verfügbar. Sie verweilen mit dem U19 Nationalteam in Polen. Trotzdem glauben die Wälder an eine Revanche, die Miniserie gegen die Falken soll am Freitag zumindest ausgeglichen werden.

Alex Stein
„Wir haben es satt zu verlieren, aber wir tun nicht die Dinge die nötig sind, um zu gewinnen. Guntram und ich haben den Spielern gesagt, dass wir erwarten, dass sie für unsere Fans kämpfen. Nicht weniger.“

 

Infobox:

 

Nächstes Heimspiel: Freitag, den 10.02.2017 um 19:30 Uhr gegen Fassa Falcons

 

Zeig Farbe: Hilf mit und gewinn: Besuch das Spiel des ECB am 18.02.2017 um 5€ und unterstütze damit gleichzeitig unseren Partnerverein „Fescht healfa“ mit 2€. Wähle und kaufe beliebig viele Karten der richtigen Farbe (grün, weiß, schwarz) und je nach Endergebnis erhältst du die Chance auf einen von 50 tollen Preisen. Für den ersten Platz winkt ein nagelneuer Seat Mii Reference! (2. Platz: 1000€ Gutschein für Sport Natter Mellau, 3. Platz: 500€ Gutschein bei Felder Reisen)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Abwasserbeseitigung in Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Achraintunnel ab M... +++ - Prozess um Tierquälerei in Vor... +++ - Cree by Rhomberg startet Pilot... +++ - Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++ - NR-Wahl: Vorzugsstimmen in Vor... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Andelsbuch.
VOL.AT

Suche in Andelsbuch

Suche filtern

Neues aus Andelsbuch