Altach feiert Erntedank

Von Gemeindereporter Michael Mäser
Erntedankfest am Kirchplatz in Altach
Erntedankfest am Kirchplatz in Altach - © Verein
Der Obst- und Gartenbauverein Altach lädt am kommenden Sonntag zum Erntedankfest auf den Altacher Kirchplatz

Altach Das Erntedankfest ist eines der ältesten Feste in der Geschichte der Menschheit und wurde bereits in vorchristlicher Zeit gefeiert. Es soll zeigen, dass es nicht alleine in der Hand der Menschen liegt, genug zum Essen zu haben, die Bedeutung der Landwirtschaft hervorheben und der Natur sowie der Arbeit des Erntens Dankbarkeit entgegenbringen.

Köstlichkeiten aus dem Garten

Nach dem Gottesdienst am Sonntag ist der Obst- und Gartenbauverein Gastgeber auf dem Kirchplatz und bewirtet mit herbstlichem Süß- und Gärmost. Die süffigen Säfte wurden von den Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins handgepresst, nur die besten Äpfel von der vereinseigenen Apfelplantage werden für die Herstellung des Mostes verwendet. Schon seit einigen Jahren ist es dem OGV Altach dabei zur lieben Tradition geworden, beim Erntedankfest die Kirchgänger zu verwöhnen. Frei nach dem Motto „an apple everyday, keep the doctor away“ liegen auch vitaminreiche Äpfel aus der eigenen Anlage zum Verkosten bereit. 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++ - NR-Wahl: Vorzugsstimmen in Vor... +++ - Finanzierungsproblem: Verein G... +++ - Unterirdische Pläne im Bregenz... +++ - Vorarlberg: 98 Prozent der Aut... +++ - Gisingen: Reh von Hunden attac... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung