Alonso kehrt zu McLaren zurück – Button zweiter Fahrer

Akt.:
Alonso und Button fahren für McLaren Alonso und Button fahren für McLaren - © EPA
Der Spanier Fernando Alonso kehrt zum Formel-1-Team McLaren zurück. Dies gab der englische Traditionsrennstall am Donnerstag bekannt. Der 33-Jährige fährt künftig an der Seite des Briten Jenson Button.

Alonso hatte nach fünf titellosen Jahren bei Ferrari seinen Platz für Sebastian Vettel geräumt. Der zweimalige Weltmeister fuhr bereits 2007 für McLaren, überwarf sich dann aber mit seinem damaligen Teamkollegen Lewis Hamilton und dem Rennstall. Das britische Team startet 2015 mit Motorenpartner Honda einen Neuanfang. Der Däne Kevin Magnussen nimmt die Rolle des Testpiloten ein.

Teams und Fahrer 2015

Aktueller Stand der Formel-1-Teams und ihrer Fahrer für die neue Saison:

Mercedes

mercedes

hamilton
Lewis Hamilton (wie bisher)
rosberg
Nico Rosberg (wie bisher)

Red Bull

redbull

ricci
Daniel Ricciardo (wie bisher)

kvyat
Daniil Kvyat (neu)

Ferrari

ferrari

vettel
Sebastian Vettel (neu)

raikko
Kimi Räikkönen (wie bisher)

Williams

williams

bottas
Valtteri Bottas (wie bisher)

massa
Felipe Massa (wie bisher)

Mc Laren

mclaren

alonso
Fernando Alonso (neu)

button
Jenson Button (wie bisher)

Force India

force

hulkenberg
Niko Hülkenberg (wie bisher)

perez
Sergio Perez (wie bisher)

Toro Rosso

torro

verstappen
Max Verstappen (neu)

sainz
Carlos Sainz jr.

Lotus

louts

maldonado
Pastor Maldonado (wie bisher)

grosjean
Romain Grosjean (wie bisher)

Sauber

sauber

ericsson
Marcus Ericsson (neu)

nasr
Felipe Nasr (neu)

Marussia

marussia
noch keine Fahrer fixiert

Caterham

caterham
noch keine Fahrer fixiert

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!