Alles neu beim Business Run

Akt.:
Alles neu beim Business Run
© Bild zeigt eine Szene vom B4Run Dornbirn 2016.
Am 22. September 2017 kommt wieder Bewegung in die heimische Firmenlandschaft.

Mit dem Slogan “Erfolge gemeinsam feiern“ richtet sich der Business Run an alle Unternehmen im 3-Länder-Eck. Die neue 5 km Strecke, die erstmals direkt am Bodensee Ufer stattfindet bietet dabei die passende Herausforderung für Jeden.

Mit neuem Konzept und vielen neuen Ideen startet der Business Run heuer bereits in die 7. Runde. Dreh- und Angelpunkt ist dabei das weltbekannte Festspielhaus Bregenz.
Bereits um 16:00 Uhr startet die Startnummernausgabe auf der Werkstattbühne. Die Networking Area die im Rahmen der Startnummernausgabe stattfindet, bietet allen teilnehmenden Mitarbeitern, Lehrlingen, Ausbildern und Chefs die Möglichkeit sich in angenehmer Atmosphäre auf den Lauf einzustimmen. Um 18:30 Uhr fällt dann der Startschuss für alle Bewegungsbegeisterten.

Was eignet sich besser, als ein Firmenlauf um das Team zu stärken, einen charaktervollen Kampfgeist zu entwickeln und das Mannschaftsdenken anzukurbeln? Einen perfekten  Ausgleich zu der harten Arbeit finden ist von Relevanz. Gemeinsam trainieren bekämpft nicht nur den inneren Schweinehund, es fördert auch die Motivation jedes Einzelnen.

Lehrlinge an den Start!
Regelmäßige Bewegung ist der Schlüssel zum Erfolg! Hier setzt die Wirtschaftskammer Vorarlberg ein deutliches Signal und initiiert gemeinsam mit den Organisatoren des etablierten Business Runs eine besondere Laufveranstaltung. Junge Menschen und Ausbildungsverantwortliche erhalten beim Wirtschaftskammer Vorarlberg Lehrlings-Run die Gelegenheit, sich mit ihresgleichen zu messen und im Anschluss auf die erreichten Ziele anzustoßen.

Der Wirtschaftskammer Vorarlberg Lehrlingsrun ist die ideale Gelegenheit um Arbeit und Spaß zu verbinden. In den verschiedensten Kategorien wie “schnellster Lehrling”, “schnellstes Lehrlingsteam” oder auch “aktivster Betrieb” können sich Vorarlbergs Unternehmen beweisen. Dabei wird nicht nur der Teamgeist und der Zusammenhalt gestärkt, sondern es besteht auch die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen.

Das Oktoberfest: O’zapft is….

Nach dem Lauf geht es erst richtig los. Mit der Partyband Fäaschtbänkler und einen Mass Bier verwandelt sich die Werkstattbühne im Festspielhaus Bregenz in ein riesiges Oktoberfest.
In Lederhosen und Dirndl werden die Erfolge des Tages nochmal so richtig gefeiert und das erste Oktoberfest der Saison findet mit viel Adrenalin und guter Laune statt.

Factbox:

  • Freitag, 22. September 2016 ab 18:30 Uhr
  • 5km Strecke am Bodenseeufer
  • Gesucht werden die schnellsten Teams, der schnellste Chef, der kreativste Fanclub, die schnellsten Lehrlinge und viele mehr.

Hier anmelden!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 20 Jahre nach dem ... +++ - Vorarlberg: Motorrad kollidier... +++ - „Schlechteste Anmache aller Ze... +++ - Vier Personen aus Bregenzer Ac... +++ - Staubecken I in Latschau soll ... +++ - Schruns: Gaukler und Ritter be... +++ - Neue Deckaufbauten für MS Öste... +++ - Zahlreiche Feuerwehreinsätze n... +++ - Ehedrama in Mäder – Anklage st... +++ - Frauenquote abschaffen - Manne... +++ - Zweitbeste Saison für Bregenze... +++ - Barcelona: Vorarlberger erlebt... +++ - Achtung am Freitag Abend - Gew... +++ - Vorarlberg: Tödlicher Motorrad... +++ - Vorarlbergerin in Barcelona er... +++