Aktivsommer-Abschluss mit großem Kinderfest

Von Gemeindereporter Ferdl Tschabrun
Kinderschminken am Stand der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH).
Kinderschminken am Stand der Offenen Jugendarbeit Hohenems (OJAH). - © TF
Hohenems. Morgen, am Freitag den 25. August, geht das Sommerferien-Programm für Hohenemser Kinder mit dem schon traditionellen Kinderfest auf dem Schlossplatz zu Ende.Die Teilnehmer am Kinderflohmarkt haben schon ab 13.30 Uhr die Gelegenheit, ihre Verkaufsstände vorzubereiten.

Dafür sollte eine Decke und etwas zum Sitzen mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ab 14 Uhr beginnt dann der Verkauf oder Tausch der mitgebrachten Spielsachen, Kinderbücher, Comics, CD´s, Sportgeräte, Puppen, Bastelarbeiten etc., wobei aber nur kindgerechte und keineswegs gewaltverherrlichende Spiele angeboten werden sollen.

Auf dem Kinderfest-Programm stehen neben dem Flohmarkt auch Spieleangebote von Jugend- und Sportorganisationen, wobei auch wieder der Schachklub, die Tagesmütter, der Verein „Rettet das Kind“, die Spielebus des Vorarlberger Kinderdorfes und die Offene Jugendarbeit Hohenems vertreten sein werden. Letztere lädt bei ihrem Stand wieder zum Kinderschminken ein und lädt am Abend zur Aufführung ihres Sommerfilmes „Verborgene Schönheit“ ein. Alle Teilnehmer, die am Postenlauf – letzter Start ist um 17 Uhr – teilnehmen, erhalten fürs Mitmachen ein kleines Präsent.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- "Burka-Verbot": Polizei will "... +++ - Vorarlberg: Skurrile Anzeige a... +++ - Erste Eindrücke des Street Foo... +++ - Vorarlberg: S.I.E eröffnete of... +++ - Bildungskonferenz in Vorarlber... +++ - Volkspartei möchte "bürgerlich... +++ - Vorarlberg: FPÖ bezeichnet ÖVP... +++ - Motto-Party statt Gala: 7. Auf... +++ - Ausgeglichenes Budget bleibt o... +++ - Die Benzinspur zerrinnt im Was... +++ - Nach fast fünf Jahrzehnten: My... +++ - Wasserrettung übt dieses Woche... +++ - Vorarlberg: SPÖ will Heizkoste... +++ - Vorarlberg: Austria Lustenau p... +++ - Vorarlberg: Erntedankfest in B... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung