AK warnt vor neuer Betrugsmasche

Akt.:
1Kommentar
Betrug via Rechung: AK warnt.
Betrug via Rechung: AK warnt. - © Symbolbild/Bilderbox
Immer mehr Betroffene melden sich bei der AK: Eine neue Abzockwelle ist im anrollen. Die Konsumentenberater warnen: „Zahlen Sie auf keinen Fall!“

Die AK-Konsumentenberater warnen vor einer neuen Abzocke: Die Firma „SD Marketing EOOD“ versucht die Forderung einer Firma „Taurus Invest B.V.“ über das Produkt „Tele49“ einzutreiben. Die betroffenen Konsumenten erhalten ein Schreiben, worin behauptet wird, man hätte eine Rechnung nicht bezahlt und müsse nun 149,90 Euro mittels beiliegendem Einzahlschein überweisen.

AK-Konsumentenberaterin Sandra Leichte mahnt: „Bezahlen Sie auf keinen Fall! Hier sind eindeutig wieder Betrüger am Werk.“ Zudem sollten Kontobewegungen beobachtet und gegebenenfalls illegale Abbuchungen zurückgebucht werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Erweiterung der Bä... +++ - Sozialhilfe könnte vor Höchstg... +++ - Drei Monate Gefängnis für vorb... +++ - Frastanz: Tankstelle mit Messe... +++ - Testamentsaffäre: Zivilklage g... +++ - SPÖ Vorarlberg nennt Nationalr... +++ - Sommer, Sonne, Festivalzeit - ... +++ - Vorarlberg: Kurioser Einsatz f... +++ - Wallner zu Gast in Stuttgart: ... +++ - Vorarlberger Finanzführerschei... +++ - Vorarlberg: Arbeitsunfall in M... +++ - Großbrand auf Bauernhof in Göt... +++ - Zumtobel: Analysten erwarten s... +++ - Trockenheit: Vorsicht mit Feue... +++ - Bis zu 35 Grad in den kommende... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung