GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

84,3 Millionen Euro für Krankenhaus Dornbirn

84,3 Millionen Euro sollen 2018 ins Krankenhaus Dornbirn investiert.
84,3 Millionen Euro sollen 2018 ins Krankenhaus Dornbirn investiert. ©Stadt Dornbirn
Fast ein Drittel des Dornbirner Budgetvolumens soll 2018 in die Modernisierung und den Umbau des Krankenhauses gesteckt werden.
Krankenhaus in Dornbirn
NEU
Erste Heli-Landung
Patientenzimmer im KH Dornbirn

Vor wenigen Wochen wurde der neue Hubschrauberlandeplatz am Krankenhaus Dornbirn eröffnet, jetzt steht die Erneuerung der Operationssäle ganz oben auf der Agenda. In Zukunft sollen sieben OP-Säle zur Verfügung stehen. Weiters sollen auch die Betriebsabläufe durch verschiedene Umstrukturierungen – wie der zentralen EInleitung zu den Operationssälen oder ein Fast Track OP für tageschirurgische Eingriffe – verbessert und der Operationsbereich mit Aufwachraum und Zentralsterilisation dem Stand der Technik angepasst werden. Der Umbau, der bereits heuer begonnen wurde, soll sich auf rund 24,7 Millionen Euro belaufen. Die ersten OP-Säle sollen bereits im kommenden Jahr bezugsfertig sein – anschließend soll der bestehende OP-Bereich umgebaut werden. (Red)

Erster Heli landet auf neuem Landeplatz:

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Dornbirn
  4. 84,3 Millionen Euro für Krankenhaus Dornbirn
Kommentare
Noch 1000 Zeichen