81-jähriger Radfahrer nach Kollision verletzt

4Kommentare
Verkehrsunfall in Hard Verkehrsunfall in Hard - © Bilderbox
Hard – Ein Rentner hat am Montag in Hard auf seinem Fahrrad ein Stopp-Schild übersehen und ist daraufhin mit einem Pkw kollidiert.


Der 81-jährige Mann fuhr mit seinem Fahrrad gegen 14.00 Uhr trotz Stopp-Schild vom Webereiweg in die Kreuzung Mühlestraße in Hard ein. Eine 78-jährige Pkw-Lenkerin konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Bregenz gebracht.

(VOL.AT)



Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!