81-jähriger Radfahrer nach Kollision verletzt

4Kommentare
Verkehrsunfall in Hard Verkehrsunfall in Hard - © Bilderbox
Hard – Ein Rentner hat am Montag in Hard auf seinem Fahrrad ein Stopp-Schild übersehen und ist daraufhin mit einem Pkw kollidiert.


Der 81-jährige Mann fuhr mit seinem Fahrrad gegen 14.00 Uhr trotz Stopp-Schild vom Webereiweg in die Kreuzung Mühlestraße in Hard ein. Eine 78-jährige Pkw-Lenkerin konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Bregenz gebracht.

(VOL.AT)

Werbung


Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!